Hallo du,
BE IN DER KNOW!

35,000 Ransomware-Infektionen pro Monat und Sie immer noch glauben, Sie sind geschützt?

Melden Sie sich für:

  • Warnungen
  • Nachrichten
  • frei, wie zu entfernen Führer

der neuesten Online-Bedrohungen - direkt in Ihren Posteingang:


Auf Wiedersehen, Windows Vista! Ende der Extended Support Ankommende

Wenn Sie auf der vorherigen Windows-Versionen zurückblicken, ist Windows Vista in den Sinn kommen? Es ist vielleicht eine der erfolglose Versionen von Microsoft-Betriebssystemen, und es ist nicht verwunderlich, dass das Unternehmen beschlossen hat, den Stecker zu ziehen (was bedeutet, nicht mehr erweiterte Unterstützung) im April 11.

Mit anderen Worten, Windows Vista wird nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt und wird nicht mehr von der Mutter unterstützt werden. Wenn Sie laufen noch dieses OS, bedenken Sie, dass Sie bald ungeschützt sein wird und damit, zu den verschiedenen Angriffsvektoren derzeit in der Wildnis ausgesetzt. Wenn Sie unter Windows XP, Sie sind auch anfällig.

verbunden: No More Google Chrome unter Windows XP, Aussicht

Windows Vista Extended Support bis Ende April 11, 2017

Dennoch, wenn wir vergleichen Windows XP und Windows Vista, die Mission des Unternehmens ist irgendwie einfacher als Vista auf etwa aktiv ist 1 Prozent der Systeme sind immer noch mit ihm. Laut Windows-Lifecycle-Fact Sheet, das Ende der Mainstream-Support für Vista wurde eine Tatsache April 10, 2012. April 11, 2017 ist das Enddatum der erweiterten Unterstützung. Davon abgesehen,, die letzten Sicherheits-Patches wird im April veröffentlicht werden.

Wie erklärt von Microsoft:

Wenn Sie weiterhin Windows Vista zu verwenden, nachdem Unterstützung beendet wurde, Ihr Computer wird immer noch funktionieren, aber es könnte möglicherweise anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren werden. Internet Explorer 9 wird nicht mehr unterstützt, also, wenn Ihr Windows Vista PC mit dem Internet verbunden ist, und verwenden Sie den Internet Explorer 9 im Internet surfen, Sie können Ihren PC, um zusätzliche Gefahren aussetzen.

Microsoft Security Essentials, AV-Produkte werden nicht von großem Nutzen sein, irgendwie länger

Denken Sie daran, dass das Unternehmen den Stecker auf Microsoft Security Essentials gezogen hat, und es ist nicht mehr zum Download verfügbar unter Windows Vista. "Wenn Sie bereits Microsoft Security Essentials installiert, Sie werden auch weiterhin Anti-Malware-Signatur-Updates für eine begrenzte Zeit erhalten,"Das Unternehmen warnt.

Vista-Nutzer sollten auch beachten, dass jede AV-Software, Wesentliche enthalten wird "begrenzte Wirksamkeit" auf Systemen, die nicht richtig ausgebessert werden.

verbunden: Alte Computer machen Benutzer Trinken und Shout, Microsoft Umfrage sagt

Jedoch, Bitte beachten Sie, dass Microsoft Security Essentials (oder jede andere Antiviren-Software) wird auf PCs begrenzte Wirksamkeit haben, die nicht über die neuesten Sicherheitsupdates haben. Dies bedeutet, dass PCs mit Windows Vista nicht sicher ist und wird immer noch für Viren und Malware gefährdet.

Das Fazit? Machen Sie sich bereit "Hasta la vista" auf Windows Vista zu sagen!

Milena Dimitrova

Ein Schriftsteller inspiriert, auf die Privatsphäre der Nutzer und Schadsoftware konzentriert. Genießt «Mr.. Robot "und Ängste" 1984 ".

Mehr Beiträge - Webseite

Rundschreiben
Melden Sie sich an regelmäßige Updates über den Zustand der PC-Sicherheit erhalten und letzte Themen.

Please wait...

Subscribe to our newsletter

Want to be notified when our article is published? Enter your email address and name below to be the first to know.