Ein weiterer Zero Day Fehler in Windows Versionen gefunden - Wie, Technologie und PC Security Forum | SensorsTechForum.com
NACHRICHTEN

Ein weiterer Zero Day Fehler in Windows Versionen gefunden

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading ...

Dienstag-patch-Microsoft
Exploit, der Zero-Day ist im Zusammenhang wurde in Windows 10 die Versionen entdeckt worden,. Der Exploit ist nichts entscheidend oder ernst zu sein besorgt über, aber Microsoft-Mitarbeiter haben öffentlich gezeigt, dass diese besondere ausnutzen birgt mehrere Risiken, die die Privatsphäre der Nutzer gefährden können.

Wenn man über das Thema in Kontakt gebracht, Microsoft-Mitarbeiter reagieren nicht direkt auf die Fragen, sondern "empfehlen" in ihrer Antwort auf Benutzer mit Windows zu konzentrieren 10 und Edge-Browser "für den besten Schutz", ArsTechnica Berichte.

Die Mitarbeiter von PR-Firma von Microsoft waren nicht in der Lage zu erklären, warum Windows 10 und Kanten sollte verwendet werden, wenn der Fehler in den meisten Windows-Versionen entdeckt wurde, Inklusive 10.

Die Mitarbeiter der Firma wurden gedrückt Details zu den Bug zum Verschenken oder zumindest die Risikobewertung des Zero-Day-Exploits zu schaffen, aber sie abgelehnt.

Bei diesem Exploit keine ernsthafte Bedrohung darstellen. It was discovered that the bug itself roots from a null pointer issue in the file server protocol of Microsoft’s server message block. Es kann nur einen Absturz auf einem Server verursachen, theoretisch. Es gibt noch gefährlicher Zero-Day-Bugs gibt, die Schadcode ermöglichen ausgeführt werden.

Aber das sind Informationen, die Nutzer haben keine eigentliche Methode des Seins bewusst. Und auch hypothetisch konnten Administratoren Server falsch konfigurieren, um diesen Fehler anfällig zu sein, was bedeutet, einen Server zu konfigurieren lebendig die Verbindung für die Dateifreigabe zu halten, beispielsweise.

Und auf die Frage,, anstelle von Details zu den Bug zu geben, die PC-Firma hat mit einer Nachricht reagiert, dass ihre Produkte weit überlegen in Bezug auf die Aufmerksamkeit auf die Sicherheit der Software und Bugfixing sind. Viele Experten glauben, dass dies nicht ganz korrekt, in erster Linie, weil Windows 10 ist durch Exploits weit immer noch anfällig, wie jedes andere Betriebssystem ist.

Die PR-Firma hat "zurückgenommen", den Rat Windows verwenden 10 und Kante für mehr Sicherheit, ohne weiteren Kommentar.

Wie der Exploit entdeckt wurde

Laurent Gaffié, ein Cyber-Security-Analyst, der den Fehler zu Microsoft während des Endes berichtet 2016 hat auch festgestellt, dass der Fehler für den Monat Dezember zu verpackenden war geplant, aber Microsoft dies tatsächlich verschoben hat 02.2017 mit anderen Korrekturen insgesamt.

Niemand weiß, warum der Patch verzögert, während besonders wichtige Zeit, wenn die Leute die meisten Windows-Produkte zu verwenden - die Winterferien, aber eine Sache ist klar,. Microsoft hat auf Sicherheit statt Marketing zu konzentrieren und mit dem Ergebnis eines Fehlers zu tun.

Ventsislav Krastev

Ventsislav wurde über die neuesten Malware, Software und neueste Tech-Entwicklungen bei SensorsTechForum für 3 Jahren. Er begann als Netzwerkadministrator. Nachdem auch graduierte-Marketing, Ventsislav hat auch Leidenschaft für die Entdeckung von neuen Verschiebungen und Innovationen im Cyber ​​der Spiel-Wechsler werden. Value Chain Management Nach dem Studium und Netzwerkadministration dann, er fand seine Leidenschaft in cybersecrurity und ist ein starker Gläubiger in der Grundbildung von jedem Nutzer auf Online-Sicherheit.

Mehr Beiträge - Webseite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...