Das nächste Google Chrome-Update kann Ihre Website-Pause
NACHRICHTEN

Das nächste Google Chrome-Update kann Ihre Website-Pause

Chrome Bild

Die kommende Version des Google Chrome Web-Browser wird eine neue Sicherheitskontrolle Kennzeichnung alte Sicherheitszertifikate wie umfasst nicht-vertrauenswürdige. Dies stellt ein ernstes Problem, da viele der oben 1 Millionen Seiten sind immer noch mit ihnen. Viele dieser Adressen sind die Heimat von Regierungs-Websites, Unternehmen Homepages und etc.




Google Chrome Update Mai Top-Webseiten als Unsafe Beschriften

Ein Sicherheitsforscher hat, dass ein sehr großer Teil der oberen entdeckt 1 Millionen Websites verwenden alt vor Juni ausgestellten Zertifikate 2016 werden, der nicht getraut wird durch die nächste Version von Google Chrome. Die nächste Version des Browsers dieses Monats in der Mitte freigegeben werden soll, und es wird diese Seiten als Marke nicht vertrauenswürdige. Dies ist eine sehr gefährliche Situation, wie sie gewöhnliche Internet-Nutzer verwirren können, die Standorte des Unternehmens zugreifen, zu glauben, dass sie das Ziel eines Phishing-Angriff sind.

Google Chrome wird nicht die Websites blockieren, sondern präsentieren verschiedene Meldungen und Pop-ups die Benutzer warnen, dass sie nicht sicher sind. Der Grund dafür ist, dass diese Zertifikate nicht sicher genug erachtet. Die Ankündigung über diesen Vorgang wurde sowohl von Mozilla und Google-Team geschrieben, weil Symantec als Zertifizierungsstelle mißtraut wurde. Nach den Antworten der Entwickler verkauft Symantec ihre Sicherheitszertifikate Division DigiCert das ist ein anderer Anbieter.

ähnliche Geschichte: Consumer-Version von Google+, nachdem man User Data Leak Herunterfahren

Die Betreiber der Seiten, die die alten Symantec Zertifikate verwenden, müssen ein anderes Zertifikat, um den Übergang markiert bleiben als “Safe” wenn die Aktualisierung rollt. Es ist geplant, dass die stabile Version von Chrome 70 wird in den kommenden Wochen im Oktober veröffentlicht 2018. Seine Beta-Version enthält Code, der das Vertrauen Flagge in der alten Symantec verwurzelte Infrastruktur entfernt. Die Release Notes zeigt, dass die TLS-Zertifikate von der alten Infrastruktur ausgegeben werden ohne Berücksichtigung des Ausgabedatums betroffen.

Martin Beltov

Martin hat einen Abschluss in Publishing von der Universität Sofia. er schreibt gerne über die neuesten Bedrohungen und Mechanismen des Eindringens Als Cyber-Security-Enthusiasten.

Mehr Beiträge - Webseite

Folge mir:
ZwitschernGoogle plus

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...