Fix Windows Registry Fehler durch Malware - Wie, Technologie und PC Security Forum | SensorsTechForum.com

Fix Windows Registry Fehler durch Malware

windows-Registry-DefragWenn unerwünschte Software oder Malware auf Ihrem Computer aktiviert, es in der Regel nie vermisst Einträge in der Windows-Registrierungs-Editor zu ändern - die hierarchische Datenbank von Windows-Betriebssysteme, die Konfigurationen und Optionen speichert. Unerwünschte Software kann einen geringen Einfluss auf Windows, wie das Aussehen der Tapete Bildschirmschoner oder das Hinzufügen von neuen Schaltflächen im Drop-Down-Menüs zu ändern. Es kann aber auch ein schwereres Einfluss auf das System haben und stören seine normale Funktionieren.

Image Source: Thewindowsclub.com

Aus diesem Grund ist seine Änderung, Backup und clean-up könnte ein sehr wichtiger und in der gleichen Zeit heikle Prozess sein. In diesem Artikel wollen wir Ihnen die einfachste Art und Weise wiederherstellen, die Standardberechtigungen in Ihrem Windows-Register und beenden Sie alle Nachwirkungen verursacht durch unerwünschte Anwendungen oder Malware zu zeigen,.

Was ist Windows Registry Editor und wie funktioniert es

Windows-Registrierungs-Editor enthält alle Konfigurationsoptionen in Ihrem Betriebssystem. Der Editor enthält Keys, Werte und Daten in sie. Der Pfad im Editor ist sehr ähnlich wie bei jedem anderen Windows-Verzeichnis, enthaltend “/” Navigations-Zeichen.

Hier sind die am häufigsten verwendeten Registrierungsschlüssel, wenn Sie den Windows-Registrierungs-Editor öffnen:

  • HKEY_LOCAL_MACHINE oder HKLM
  • HKEY_CLASSES_ROOT oder HKCR
  • HKEY_USERS oder Hku
  • HKEY_CURRENT_USER oder HKCU

Wenn ein bösartiger Prozess ein Modul gesetzt, namens "Virus.exe" im %ALLUSERS% Profilverzeichnis, der Registrierungseintrag wie das folgende Beispiel aussehen:

HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows Currentversion Run ”cssys” = “%AllUsers% virus.exe”

Bei dem die "% AllUsers% virus.exe" als eine andere Art von Wert:

  • Zeichenfolge
  • DWORD-Wert (32 Bit)
  • QWORD Wert (64 Bit)
  • Multi-String-Wert
  • Erweiterbare Zeichenfolge

Jede Art von Wert wird erzeugt, eine Funktion auszuführen, die von dem anderen variiert. Malware können neue Werte für die Dateien zu erstellen oder Ihre aktuelle Windows-Werte ändern.

Bevor wir beginnen

Im Fall freuen Sie sich Malware von Ihrer Registrierung zu entfernen, Bedenken Sie, dass Sie zuerst die Malware von Ihrem Computer reinigen sollte. Der Versuch, die Register zu reinigen, ohne von Viren loszuwerden, das Erstellen und Ändern von ihnen ist Nicht empfohlen. Für die besten Ergebnisse, Wir empfehlen ein zu verwenden, erweiterte Anti-Malware-Tool mit bösartigen Registrierungseinträge Erkennung Fähigkeiten.

Herunterladen

Malware Removal Tool


Spy Hunter Scanner nur die Bedrohung erkennen. Wenn Sie wollen, dass die Bedrohung automatisch entfernt wird, Müssen sie die vollversion des anti-malware tools kaufen.Erfahren Sie mehr über SpyHunter Anti-Malware-Tool / Wie SpyHunter Deinstallieren

Wie Windows Registry Fix von Berechtigungen zurücksetzen

Um die Berechtigungen wiederherzustellen, die durch Malware in Ihrem Windows-Registry zurück auf die Art, wie sie waren modifiziert worden sein, Sie brauchen diese einfachen Schritte folgen:

Schritt 1: Sichern Sie die Daten auf Ihrem Computer Bevor Sie die Registrierung zu bereinigen Start.

Vor Beginn der Windows-Registrierung zu ändern, es ist wichtig zu berücksichtigen, welche Auswirkungen es auf Ihrem PC haben, vor allem, wenn es infiziert ist. Aus diesem Grund sollten Sie ein Backup Ihrer Daten. Sie können externe Laufwerke verwenden, wie zB USB, Speicherstick, etc. Zusätzlich, Sie können einen Cloud-Dienst verwenden oder eine Windows-Sicherung in der Systemsteuerung ausführen:

Sicherungskopie

Schritt 2: Sichern Sie die Daten des aktuellen Windows-Registry-Einträge.

Teilschritt 1: Öffnen Sie das Fenster Ausführen durch Drücken +R.
Teilschritt 2: Drin, Art "Regedit".
SS1
Teilschritt 3: Der Registrierungs-Editor wird angezeigt. Drin, Klicken Sie auf Datei-Drop-down Menü, auf der oberen linken Ecke.
Teilschritt 4: Im Menü Datei, wählen Export.

SS2

Teilschritt 5: Wählen Sie einen Ort, um die Sicherung zu exportieren und nennen Sie es, wie Sie wollen. Für dieses Beispiel nannten wir es "Justincase.reg".

ss5

Schritt 3: Download und Installation von SubInACL von der Microsoft-Website-Registrierungsberechtigungen Zurücksetzen

Teilschritt 1: herunterladen SubInACL.

Microsoft Download-Link für SubInACL

Teilschritt 2: Installieren Sie SuInACL in seinem Standardverzeichnis.

s1

Schritt 4: Erstellen Sie einen Registrierungs Fixing Script.

Teilschritt 1: Rechtsklick auf einen freien Platz auf Ihrem Desktop und wählen Sie irgendwo Neu> Textdokument eine .txt-Datei zu erstellen.
Teilschritt 2: Öffnen Sie das Textdokument und in sie fügen Sie das folgende Skript:

subinacl / subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE / setowner Administratoren =
subinacl / subkeyreg HKEY_CURRENT_USER / setowner Administratoren =
subinacl / subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT / setowner Administratoren =
subinacl / Unterverzeichnisse% Systemdrive% / setowner Administratoren =

subinacl / subkeyreg HKEY_LOCAL_MACHINE / Zuschuss = System = f
subinacl / subkeyreg HKEY_CURRENT_USER / Zuschuss = System = f
subinacl / subkeyreg HKEY_CLASSES_ROOT / Zuschuss = System = f
subinacl / Unterverzeichnisse% Systemdrive% / Zuschuss = System = f

SS22

Speichern Sie die Datei als .bat-Datei durch Klicken auf Datei> Speichern unter ... und aus dem Fenster, das erscheint, statt Textdokumente(*.txt) wählen Alle Dateien. Dann in Nameart "FIX.BAT" und speichern Sie es in "C:\Programme Windows Resource Kits Tools ".

Schritt 5: Aufräumen der Register.

Teilschritt 1: Öffnen Sie die Eingabeaufforderung, indem Sie im Startmenü die Suche. Nachdem Sie es finden, Rechtsklick auf das und wählen Sie Als Administrator ausführen:

RunAsAdmin

Teilschritt 2: Im Fenster der Eingabeaufforderung geben Sie einen dieser beiden Befehle, je nachdem, wo Sie Ihre "Windows Resource Kits" Ordner befindet sich:

→ CD “C:\Programme Windows Resource Kits Tools” oder
CD “C:\Programme (x86)\Windows Resource Kits Tools”

Für diesen Fall war es (x86).Dann, sollten Sie folgendes sehen:

SSS2

geben Sie jetzt FIX.BAT und drücken Eingeben.

ssss3

Nach der Bereinigung abgeschlossen ist, Sie sollte einen Bericht zu sagen, wie viele Register sehen sind ausgefallen oder Syntaxfehler enthalten. Alle Ihre Registrierungsberechtigungen sollte wieder normal wiederhergestellt werden.

Fazit über Windows Registrierungsberechtigungen zurücksetzen

Es ist wichtig, die Windows-Registrierung nicht nur zu bereinigen, wenn Sie Malware haben, sondern auch, wenn Sie sehen, unerwünschte Programme auf Ihrem Computer. Eine Reinigung wird alle geänderten Einstellungen zurückgesetzt und kann Ihren Computer ein wenig sicherer machen. Wir empfehlen Ihnen, es auf einer regelmäßigen Basis zu tun, vor allem, wenn Sie Ihr Betriebssystem für eine ganze Weile verwendet haben. Es ist auch ratsam, zum Download und eine erweiterte Anti-Malware-Software zu installieren, da soll es Ihrem Windows-Registry zu schützen, durch Malware oder andere möglicherweise unerwünschte Programme geändert werden.

Vencislav Krustev

Ein Netzwerk-Administrator und Malware-Forscher bei SensorsTechForum mit Leidenschaft für die Entdeckung neuer Verschiebungen und Innovationen im Bereich Cyber-Sicherheit. Glaubt fest an die Grundbildung von jedem Benutzer in Richtung Online-Sicherheit.

Mehr Beiträge - Webseite

8 Kommentare

  1. Shubham Jain

    Wie lange dauert es läuft die FIX.BAT zu beenden?
    Sieht aus wie immer…

    1. Vencislav Krustev

      Es wird es beenden, abhängig von Ihrem PC. Für mich, es dauerte 15 Minuten, und ich bin eine mobile i7-Prozessor Dual-Core läuft. Es tut mir leid für die späte Antwort!

  2. Antelope Yi

    Ich kann die FIX.BAT an der Stelle nicht sparen. Er sagt, keine Erlaubnis, in dieser Position zu speichern, aber ich bin ein Administrator für den Computer :/
    Hilfe pls!!

    1. Vencislav Krustev

      Hallo, versuchen, diesen Prozess im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern durchführen. Sie können den abgesicherten Modus eingeben, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

      Drücken Sie WIN-Taste + R.
      In der Box geben Sie msconfig ein und drücken Sie OK
      Klicken Sie auf die Registerkarte Start.
      Tick ​​Safe Boot und dann wählen Sie Netzwerk darunter.

  3. Shray Mehta

    Awesome dude. thanks a ton.
    for posting this here. I find this page through googling up and came to this page and its worked for me. Keep posting it dude this will help a lot. Thanks once again.

    1. Vencislav Krustev

      Welcome, bro 🙂

  4. Shray Mehta

    Sorry forgot to share the process with you while posting earlier post.
    the cleaning process is going on it modified 1.10 lakh reg. files and yet not received any failed reg. Nachricht. and the process is still going on while posting this.

    1. Vencislav Krustev

      Good news for you so far, then 😉

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...