Wie Sie Ihr Android oder iPhone von sogenannten Spam-Mails schützen - Wie, Technologie und PC Security Forum | SensorsTechForum.com
BEDROHUNG ENTFERNT

Wie Sie Ihr Android oder iPhone von sogenannten Spam-Mails schützen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading ...

Spam-message1Spezial-Angebot IPhone 6 HIER!‘ - Sagt einer der iMessages auf Ihrem Handy. ‘Holen Sie sich Ihren neuen Laptop 70% off Preis!', Staaten noch.

Wenn Sie mit Hilfe der iPhone oder iPAD iMessage-Anwendung, Sie haben wahrscheinlich über solche Nachrichten kommen, obwohl sicher Androide Benutzer haben ihren fairen Anteil an Spam-SMS auch gesehen.
Es scheint, dass der iMessage, Android oder einfach nur regelmäßige Spam SMS ist auf dem Vormarsch im Moment, und ihre Quellen sind nahezu unmöglich zu verfolgen.
Die gute Nachricht ist, dass die neueste Android und iPhones sind inklusive besseren Spam-Abwehr Funktionen in ihre Systeme bereits.

Wie Sie Ihr iPhone schützen

Wenn Sie Empfangen von Spam-Nachrichten auf Ihrem iPhone, mit IOS 7 oder eine höhere Version installiert wird Ihr Problem fast sofort beheben. Die Schritte sind eigentlich ganz einfach - alles, was Sie brauchen, ist nur die Anpassung Ihrer Einstellungen. Hier ist eine kurze Anleitung, wie dies geschieht:

Öffnen Sie die Nachricht, Geh zu ‘Kontakte‘ und drücken Sie die kleine ‘ich‘ Schaltfläche, die angezeigt. Sie werden die Kontaktkarte Sie die Nachricht von erhalten haben sehen (im Regelfall leer). Blättern Sie bis zum Ende der Nachricht ein und drücken Sie ‘Block this Anrufer'. Voila - das funktioniert!
Wenn Sie möchten, dass alle Zahlen und Benutzer, die Sie blockiert haben sehen, Geh zu Einstellungen -> Nachrichten, navigieren Sie zu dem unteren Teil des Bildschirms und wählen Sie ‘Verstopft‘ - Die Liste wird angezeigt. Wenn Sie jemanden von der Liste zu entfernen markieren seine Nummer durch Scrollen von rechts nach links und drücken Sie die rote wünschen ‘Freigeben‘ Taste.
Blocking ein Spammer bedeutet nicht, dass alle von ihnen werden standardmäßig blockiert werden, aber wenigstens etwas.

So schützen Sie Ihr Android-Gerät

Obwohl durch das iOS 7 Freisetzung blockieren Spam-SMS war unmöglich für iPhones müssen wir sagen, dass es etwas einfacher als die Einstellungen in Android. Sie werden nicht in der Lage, Spam-SMS mit Ihrem Standard-Android-Einstellungen blockieren, aber es gibt eine ganze Reihe von Anwendungen in der Google Play Store, was das für Sie tun wird.
SMS-Filter oder Herr. Anzahl, beispielsweise, können Sie erstellen und verwalten eine sogenannte ‘Schwarze Liste', d.h.. eine Liste mit Kontakten oder Zahlen, die Sie nicht wollen, aus belästigt werden. Andere Anti-Spam-Anwendungen wie Postman und Spam Blocker sind sogar weiter zu gehen durch das Markieren von vermuteten Spam-SMS.

Leider sind alle diese Anwendungen könnten erscheinen nutzlos sein, wenn Sie bereits die neue installiert haben ‘Kit Kat‘ Android-Version. Es hat eine Einschränkung erlaubt nur eine Anwendung zu einem Zeitpunkt gehen durch Ihre Nachrichten.

Um zu sehen ob Thit ist der Fall für Sie zu Ihrem Android-Handy zu gehen Einstellungen -> Telefon-Info und zu überprüfen, was geschrieben ist ‘Android Version'. Wenn die Zahl 4.3 oder kleiner, Ihr Telefon wird immer noch nicht mit aktualisierten Kit Kat. Wenn die Zahl 4.4 oder höher obwohl, Sie erhalten ein neues Standard-Anti-Spam-Anwendung sicher brauchen.

Upgrade auf “Kit Kat” Bereits?

Zum Glück, Es gibt viele Anwendungen, die die aktuelle Version als auch passen. Sie können versuchen, EvolveSMS, beispielsweise, eine Anwendung, mit der Sie Ihre eigene schwarze Liste von Zahlen zu erstellen oder SMS Blocker, die automatisch alle SMS Spam-Nachrichten blockieren.

Eine weitere Alternative für Sie wäre zu installieren Googles Hangout Anwendung. Es ermöglicht Ihnen das Senden und Empfangen Sie Ihre eigenen SMS-Nachrichten Spam-Filterung sowie, dass das ultimative Fall tatsächlich sein kann. Mit ihm, Sie müssen, um es einzurichten, um unerwünschte Nachrichten obwohl filtern. Nach vom Herunterladen Google Play Store, Sie müssen es für Ihr Handy, die standardmäßig verwendet werden soll. Gehen Sie zu Ihrem Telefon Menü Einstellungen, wählen ‘Mehr‘ Die nachstehende ‘Funk & Networks‘ ein, und gehen Sie zu ‘Standard-SMS-App'. Dadurch werden Sie in ein Menü, aus dem Sie auswählen können, welche Anwendungen für die Verwaltung Ihrer SMS-Nachrichten verwenden führen. Wählen ‘Hangouts‘ und zurück zum Hauptbildschirm des Telefons. Die Anwendung wird automatisch alle Ihre alten SMS laden. Die Spam und verdächtige Wieder wird rouge farbenen sein. Ein Öffnen, gehen Sie auf die Drei-Punkt-Menü in der oberen Bildschirmecke, wählen Sie es aus und drücken Sie die ‘Menschen und Optionen‘ Taste. Sie werden eine finden ‘Blocknummer‘ Auswahl, und voilà - diese Zahl wird Sie nicht mehr belästigen!
Wenn Sie möchten, dass alle Zahlen Sie bereits gesperrt haben sehen, gehen Sie zu der Dreipunktauswahl wieder, Presse ‘Einstellungen', Geh zu ‘SMS‘ und dann ‘Sperrnummern'. Sie können eine Nummer aus diesem Menü zu entsperren, wenn Sie Ihre Meinung ändern sowie.

Avatar

Berta Bilbao

Berta ist ein spezieller Malware-Forscher, Träumen für eine sichere Cyberspace. Ihre Faszination für die IT-Sicherheit begann vor ein paar Jahren, wenn eine Malware sie aus ihrem eigenen Computer gesperrt.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...