Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > Microsoft Security Essentials Lifecycle Coming to an End in January
CYBER NEWS

Microsoft Security Essentials Lifecycle zu Ende im Januar

Microsoft hat Windows-Schiebe 10 gezielt seit 2015. Teil dieser Strategie ist das Ende des Lebens von Windows 7 die am 14. Januar eingestellt wird, 2020.




Microsoft Security Essentials Lifecycle zu Ende

Offenbar, das Unternehmen plant keine Sicherheitsupdates für Microsoft Security Essentials zur Verfügung zu stellen, ein wesentlicher Sicherheits Teil des Betriebssystems. Das Tool wurde standardmäßig implementiert, aber leider wird es nicht viel sein, um mehr.

Trotz Microsofts Bemühungen, Fenster 7 war eine bevorzugte Version des Betriebssystems für eine lange Zeit. Jedoch, NetMarketShare Statistiken für letzten ergab Oktober, dass Windows 7 den Marktanteil deutlich gesunken, höchstwahrscheinlich als Folge des End-of-Support Datum nähern. Mittlerweile, Microsoft Windows 10 die Indikatoren verbessert, und es scheint, dass die meisten Windows 7 Benutzer bewegen sich zu Fenster 10.

Laut Microsoft, “Ihr Windows 7 Computer wird nicht von MSE geschützt nach 14. Januar, 2020. MSE ist einzigartig auf Windows 7 und folgt den gleichen Lebenszyklus Daten für Unterstützung.

Jedoch, Es ist darauf hinzuweisen, dass “SCEP Definition und Engine-Updates wird auch weiterhin für Windows 7 unabhängig von ESU-Status, entsprechend der jeweiligen Lebenszyklus-Richtlinie für die aufgeführten SCEP Versionen,” das Unternehmen sagt,. “Alle in-Unterstützung Versionen von SCEP Angebote Anti-Spyware und Anti-Virus-Updates auf Version 4.10.209. SCEP Stromzweig wird das einzige Endpoint Protection Produkt sein, dass AV-Updates anbieten (bis Jan 2023) nach dem 2012 Version erreicht das Ende ihrer Nutzungs Unterstützung im Juli, 2022.”

Zur Zeit, der Marktanteil von Windows 7 Schätzungsweise bei 25 zu 30%, was bedeutet, dass eine große Anzahl von Maschinen sind immer noch mit dem soon-to-be-dead-Betriebssystem. Die Kenntnis dieser Fakten, es ist möglich, dass Microsoft den End-of-Life-Zeitpunkt verschieben wird darüber entscheiden, da viele Nutzer in Gefahr Sicherheitsfragen sein werden.

Milena Dimitrova

Milena Dimitrova

Ein begeisterter Autor und Content Manager, der seit Projektbeginn bei SensorsTechForum ist. Ein Profi mit 10+ jahrelange Erfahrung in der Erstellung ansprechender Inhalte. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...