Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > Ransomware Goes Phishing to Steal PayPal Credentials
CYBER NEWS

Ransomware geht vorbei Phishing PayPal Credentials zu stehlen


Ransomware ist in der Regel nach nur einer Sache, und das ist die Verschlüsselung der Daten des Opfers und erpressten Zahlung für ihre Entschlüsselung. Jedoch, ein neues Stück von Ransomware, die etwas anderes zu Schaden anrichten noch in einer Entwicklungsphase hinzufügt - eine PayPal Phishing-Seite.




Die Ransomware in Frage versucht, nicht nur die Daten des Benutzers zu verschlüsseln, sondern auch ihre PayPal-Anmeldeinformationen zu ernten.

Ransomware Nutzt Phishing-Technik

Die Ransomware, die wurde von MalwareHunterTeam entdeckt, nicht ein fortgeschrittenes Stück, aber es enthält einen geschickten Erpresserbrief erstellt. Der Erpresserbrief gibt die Möglichkeit, die Opfern ihre Zahlungsmethode zu wählen - durch eine Bitcoin-Adresse und via PayPal. Dies könnte geschehen, um die Zahlungsmethode einfache Benutzer aussehen zu lassen, die nicht vertraut sind mit Bitcoin.

Wie sich herausstellt, Auswahl PayPal ist keine gute Idee, da das Opfer auf eine Phishing-Seite genommen wird intelligent PayPal Login-Daten zu stehlen gefertigt:

Wie Sie sehen können, die Phishing-Seite ist sehr überzeugend und es ähnelt PayPal ziemlich viel. Jedoch, Ein genauerer Blick zeigt, dass alle übermittelten Informationen werden nicht auf die offizielle Website des Dienstes gesendet werden, sondern zu https://ppyc-ve0rf(.)890m(.)com / s2(.)php. Die Phishing-Seite zeigt auch eine andere Form, die anderen persönliche Details aus dem ahnungslosen Opfer zu stehlen versucht,.

verbunden: [wplinkpreview url =”https://sensorstechforum.com/paypal-phishing-scams-avoid/”]PayPal Phishing Scams - wie man sie vermeidet

Interessant, einmal alle notwendigen Informationen hat sich mit den Phisher geteilt wurden, die Phishing-Seite sagt, dass das Konto entsperrt wurde und leitet das Opfer der tatsächlichen PayPal Login-Seite.

Dies ist ein weiteres Beispiel für Cyber-Kriminelle in ihren Wegen immer intelligenten Opfer zu bringen, persönliche Informationen zu, während auch alle ihre Dateien verschlüsseln. Vielleicht werden wir mehr innovative Ansätze für die bekannte Ransomware Bedrohung Zeuge in 2019.

Milena Dimitrova

Milena Dimitrova

Ein begeisterter Autor und Content Manager, der seit Projektbeginn bei SensorsTechForum ist. Ein Profi mit 10+ jahrelange Erfahrung in der Erstellung ansprechender Inhalte. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...