.chech Dateien Virus (STOPP Ransomware) - So entfernen Sie
BEDROHUNG ENTFERNT

.chech Dateien Virus (STOPP Ransomware) – So entfernen Sie

Dies ist ein Artikel, geschaffen, um zu erklären, was ist .chech Dateien und wie STOP-Ransomware Virus zu entfernen und versuchen, die Wiederherstellung .chech Dateien, verschlüsselt, indem sie es auf Ihrem Computer.

Eine weitere Variante der STOP-Ransomware wurde vor kurzem entdeckt. Das Virus ist vom Typ cryptovirus, es infiziert Ihren Computer bedeutet und verschlüsselt dann Ihre Dateien, Erstellen der .chech Dateierweiterung im Prozess. Die verschlüsselten Dateien können nicht geöffnet werden und diese Ransomware löscht eine _readme.txt Erpresserbrief-Datei, die darauf abzielt, Sie zu erpressen in eine Lösegeldzahlung in Form von BitCoin Kryptowährung zu den Cyber-Kriminellen zu übertragen, die dahinter stecken. Wenn Ihr Computer wurde vor kurzem von der infizierten .chech Ransomware, Wir empfehlen dringend, dass Sie diesen Artikel lesen.

Threat Zusammenfassung

Name.chech Ransomware
ArtRansomware, Cryptovirus
kurze BeschreibungGeschaffen, um wertvolle Benutzer Dateien zu verschlüsseln und dann Opfer verlangen Lösegeld für ein Entschlüsselungswerkzeug zu zahlen.
SymptomeWichtige Dateien sind gesperrt und umbenannt mit .chech Erweiterung. Eine Lösegeld Datei verlangt Opfer saftiges Lösegeld zu zahlen, um ihre Dateien wiederherstellen.
VerteilungsmethodeSpam-E-Mails, E-Mail-Anhänge
Detection Tool Prüfen Sie, ob Ihr System von .chech Ransomware betroffen

Herunterladen

Malware Removal Tool

BenutzererfahrungAbonnieren Sie unseren Forum zu Besprechen .chech Ransomware.
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.

.chech Dateien Virus – Vertrieb

Die .chech Datei Ransomware können verschiedene Arten f Aktivitäten durchführen, deren Ausgang zu einer Infektion führen kann. Einer von ihnen sein kann Ihren Computer aggressiv zielen, indem Sie eine E-Mail, dass in einem sehr überzeugend gemacht. Die Themen dieser E-Mails sind oft ähnlich der folgenden:

  • „Ihre Zahlung abgelehnt wurde.“
  • „Ihr Kaufbeleg.“
  • "Ihre Rechnung."
  • „Ihre Bestellung ist abgeschlossen.“
  • „Verdächtige Aktivitäten auf Ihrer Karte.“

Die Datei, die sich in den E-Mail eingebettet ist, erweist sich oft ein böswilliger Js zu sein, .exe oder .docx und PDF-Dateityp, dessen Hauptzweck es ist, das Opfer zu bringen, um es herunterladen und ausführen, dachte, es ist eine legitime Datei. Sobald dies geschehen ist, die Infektion mit dem .chech Ransomware kann beginnen.

Außerdem, Eine andere Methode der Infektion mit .chech Ransomware haben, ist das Virus Dateien online hochgeladen, wo sie legitime Programme sein vorgeben, können Sie den Download suchen, um. Solche Programme können:

  • Lizenz Aktivator für Software.
  • Risse für Software oder Spiele.
  • Aufnäher.
  • Aktuelles.
  • Key-Generatoren.

.chech Dateien Virus - Weitere Informationen

Wenn eine Infektion mit .chech Ransomware findet auf den Computer schikaniert, das Virus kann sofort damit beginnen, seine Nutzdatendateien dropping. Die Payload-Dateien können in den folgenden Windows-Verzeichnissen unter verschiedenen Namen fallen gelassen werden:

Außerdem, die _readme.txt Erpresserbrief könnte auch auf schikaniert Computer fallen gelassen werden. Das Erpresserbrief _readme.txt des Inhalt:

---------------- Sie alle Ihre Dateien sind verschlüsselt ----------------

Keine Sorge, Sie können alle Ihre Dateien zurückkehren!
Alle Ihre Dateien Dokumente, Fotos, Datenbanken und andere wichtige ist mit stärkster Verschlüsselung und eindeutigen Schlüsseln verschlüsselt.
Die einzige Methode, Dateien wiederherzustellen, ist Entschlüsselungs-Tool und eindeutige Schlüssel für Sie zum Kauf.
Diese Software wird alle Ihre verschlüsselten Dateien entschlüsseln.
Welche Garantien haben wir dir geben?
Sie können eine verschlüsselte Datei von Ihrem PC senden und wir entschlüsseln es kostenlos.
Aber wir können nur entschlüsseln 1 Datei kostenlos. Die Datei muss nicht enthalten wertvolle Informationen
Versuchen Sie nicht, von Drittanbietern entschlüsseln Werkzeuge zu verwenden, weil es Ihre Dateien zerstören.
Rabatt 50% zur Verfügung, wenn Sie mit uns zuerst 72 Stunden.
-----------------------------------------
Um diese Software, die Sie auf unserer E-Mail schreiben müssen:
[email protected]
Reserve E-Mail-Adresse kontaktieren Sie uns:
[email protected]
Ihre persönliche ID:
[redigiert 43 alphanumerische Zeichen]

Neben dem Erpresserbrief, die .chech Variante STOP Ransomware könnte auch die folgenden Aktionen auf den Computern von ihm infiziert tun:

  • erstellen mutexes.
  • Führen privilege escalation.
  • erhalten Dateien.
  • Beziehen Sie die IP-Adresse und MAC-Adresse aus dem infizierten Computer.
  • Erhalten Sie gespeicherten Passwörter.
  • Installieren anderer Malware.
  • Überprüfen Sie Opfer PC der Region und Sprache,.
  • Überprüfen Sie, ob die Ransomware auf diesem Computer lief vor und wenn ja, kann es selbst löschen.

Die .chech Variante STOP Ransomware können auch andere Aktivitäten auf dem Opfer-PC durchführen, wie mehrere verschiedene Registrierungseinträge auf den Computern der Opfer ändern, wie Run und RunOnce Unterschlüssel, wo Werte könnten hinzugefügt werden, um mehrere verschiedene Datenobjekte in ihnen zu erstellen, die Dateien machen automatisch ausgeführt, wenn Sie Windows starten:

→ HKEY_LOCAL_MACHINE Software Microsoft Windows Currentversion Run
HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows Currentversion Run
HKEY_LOCAL_MACHINE Software Microsoft Windows Currentversion RunOnce
HKEY_CURRENT_USER Software Microsoft Windows Currentversion RunOnce

Der Erpresser-Virus kann damit beginnen, die Schattenvolumen Kopien auf den Computer zu löschen, die durch sie infiziert wurden. Dies kann durch Ausführen einer .bat erfolgen (STAPEL) Datei mit einem Skript von Befehlen ähnlich der folgenden:

→ sc stop Sanitär
sc stop wscsvc
sc stop WinDefend
sc stop wuauserv
sc Stopbits
sc stop ERSvc
sc stop WerSvc
cmd.exe / C bcdedit / set {Standard} recoveryenabled Nein
cmd.exe / C bcdedit / set {Standard} bootstatuspolicy ignoreallfailures
C:\Windows System32 cmd.exe "/ C Vssadmin.exe löschen Schatten / Alle / Quiet

.chech Datei Ransomware – Verschlüsselungsprozess

Die .chech Ransomware nicht anders als jede andere Variante der STOP-Ransomware ist - mit dem gleichen Advanced Encryption Standard zielt darauf ab, das Virus immer noch die Dateien auf Ihrem Computer zu verschlüsseln (AES) Verschlüsselungsalgorithmus und stellt dann die .chech Dateierweiterung auf die verschlüsselten Dateien:

Entfernen .luceq Virus (STOPP Ransomware) und Versuch, Dateien wiederherstellen

Die STOP-Ransomware-Version im Zusammenhang mit .chech Erweiterung ist eine Bedrohung mit sehr komplexen Code, der nicht nur Ihre Dateien, sondern das gesamte System plagt. So sollten Sie richtig sauber und Ihre infizierten System sichern, bevor Sie es regelmäßig wieder verwenden könnte. Im Folgenden finden Sie finden können, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Entfernung das kann hilfreich sein bei dem Versuch, diese Ransomware zu entfernen. Wählen Sie die manuelle Entfernung Methode, wenn Sie bereits Erfahrungen mit Malware-Dateien haben. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen mit den manuellen Schritten, um den automatischen Abschnitt von der Führung wählen. Schritte ermöglichen es Ihnen dort das infizierte System für Ransomware-Dateien zu überprüfen und sie mit ein paar Mausklicks entfernen.

Ventsislav Krastev

Ventsislav wurde über die neuesten Malware, Software und neueste Tech-Entwicklungen bei SensorsTechForum für 3 Jahren. Er begann als Netzwerkadministrator. Nachdem auch graduierte-Marketing, Ventsislav hat auch Leidenschaft für die Entdeckung von neuen Verschiebungen und Innovationen im Cyber ​​der Spiel-Wechsler werden. Value Chain Management Nach dem Studium und Netzwerkadministration dann, er fand seine Leidenschaft in cybersecrurity und ist ein starker Gläubiger in der Grundbildung von jedem Nutzer auf Online-Sicherheit.

Mehr Beiträge - Webseite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...