Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > Seltsamer Sicherheitsvorfall: WeTransfer Senden von Dateien an die falsche Person
CYBER NEWS

Weird-Sicherheitsvorfall: WeTransfer Senden von Dateien an die falsche Person

Wie fühlen Sie sich über eine File-Sharing-Service, um Ihre Dateien an die falsche Person zu senden? klingt frustrierend, nicht wahr?




WeTransfer Sicherheitsvorfall: Was ist passiert?

Tatsächlich, dies ist keine hypothetische Situation. Offenbar, der beliebte WeTransfer Dienst wurde der Benutzer Dateien an die falschen Stellen für mindestens einen vollen Tag zu senden. Zudem, Der Grund hierfür ist nicht spezifisch gewesen, da das Unternehmen nicht in der Lage war, herauszufinden, was schief gelaufen ist.

Wir entdeckten ein sicherheitsrelevantes Ereignis am Montag, 17. Juni, wo E-Mails unsere Dienste unterstützt wurden zu ungewollten E-Mail-Adressen gesendet. Wir informieren derzeit potenziell betroffenen Benutzer und haben die zuständigen Behörden informiert, die offizielle Bekanntmachung sagte.

WeTransfer sagt, dass der Vorfall wurde schnell isoliert und „vorsorgliche Sicherheitsmaßnahmen“Wurden ergriffen, um ihre Nutzer zu schützen. Im Rahmen dieser Sicherheitsmaßnahmen, Anwender aus ihren Konten und Übertragung Links wurden möglicherweise auch angemeldet blockiert wurde möglicherweise.

verbunden: [wplinkpreview url =”https://sensorstechforum.com/top-10-most-hacked-passwords-2019/”] Top 10 Die meisten Hacked Passwörter in 2019. Ist Ihr Passwort einer von ihnen?

In einer E-Mail verschickt an Benutzer, Das Unternehmen sagt, dass „eine Übertragung Sie gesendet oder empfangen wurde auch für einige Leute geliefert es nicht zu gehen gemeint war,. Unsere Aufzeichnungen zeigen, diese Dateien zugegriffen wurde, aber mit ziemlicher Sicherheit durch den beabsichtigten Empfänger. Trotzdem, als Vorsichtsmaßnahme blockiert wir den Link weitere Downloads zu verhindern."

Die Ursache des unangenehmen und potentiell gefährlichen Vorfalls wird noch nicht enthüllt, wie die Untersuchung ist noch nicht abgeschlossen. Ein Szenario könnte sein, dass der Vorfall durch einen Programmfehler ausgelöst wurde, sondern ein Cyberangriff ist auch möglich,.

"Wir untersuchen noch den kompletten Umfang und Ursache des Vorfalls, und wird aktualisiert, weiter so schnell wie möglich,“WeTransfer schrieb.

Milena Dimitrova

Milena Dimitrova

Ein begeisterter Autor und Content Manager, der seit Projektbeginn bei SensorsTechForum ist. Ein Profi mit 10+ jahrelange Erfahrung in der Erstellung ansprechender Inhalte. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...