CYBER NEWS

Bot Besitzer wissen mehr über, wie Sie Online Verfolgt werden

Bot-Management-Know-Mehr-About-How-You-Are-Raupen-Online

Heutzutage haben die meisten von uns akzeptiert, dass wir regelmäßig verfolgt werden, wie wir über unser tägliches Leben gehen. Praktisch alles, was wir auf digitalen Geräten zu tun, vor allem, wenn wir mit dem Internet verbunden, wird von jemandem irgendwo gefolgt. Tatsächlich, es sei denn, wir konkrete Maßnahmen ergreifen, um andere Menschen zu verhindern, so zu tun, es ist selbstverständlich, dass wir egal verfolgt werden wird, was wir tun.




Verfolgt wird, ist nichts Neues. Solange das Internet gibt es schon, Websites in der Lage gewesen, ihre Nutzer zu überwachen. Jedoch, die Bandbreite der heute verfügbaren Techniken ist wirklich umwerfend. Fingerabdrücke, User-Agent-Analyse, IP-Adresse Standortverfolgung und viele mehr werden verwendet, um uns zu profilieren und schnüffeln auf das, was wir tun, wenn wir online sind.

Tatsächlich, gibt es hier so etwas wie ein Paradox im Spiel. Echte Internet-Nutzer sind jetzt unter viel mehr Kontrolle als je zuvor, vor allem wegen des Anstiegs der Bots und anderen nichtmenschlichen Internetnutzer.

Sie können verstehen, warum so viele Online-Dienste und Websites nicht-menschlichen Benutzer verhindern möchten, dass sie den Zugriff auf. Jeder Nutzer stellt eine kostengünstige Ressourcen, egal wie klein. Für Websites, die eine große Menge an Verkehr anziehen, diese in der Regel Low-Cost-Besuche können sehr bedeutend sein. In einigen Fällen, Verhindern automatisierte Benutzer und Bots von Zugriff auf einen Dienst kann erheblich die Belastung reduzieren sie findet sich unter.

Warum passiert dies?

Trotz der Tatsache, dass es eine konzertierte Anstrengung ist Bots von vielen Online-Plattformen zu entfernen,, sie haben zu einer bemerkenswerten Geschwindigkeit weiter zu erhöhen. Jeder, der stark Social Media nutzt wahrscheinlich begegnen Bots auf der Plattform, ob er erkennt oder nicht. Und selbst wenn Sie nicht besuchen sozialen Medien Plattformen, es gibt nur wenige Websites und Online-Dienste, die nicht von Bots in irgendeiner Funktion oder eine andere zugegriffen wird.

Beispielsweise, Webseiten, die Preisvergleiche oder Aggregation von Inhalten zur Verfügung stellen müssen Bots verwenden, um andere Websites zu kratzen die Daten, die sie präsentieren, um ihre Nutzer zu erhalten. ohne Bots, Suchmaschinen wie Google wäre Funktion nicht in der Lage sein,. Jedoch, der Begriff Bot hat eine Reihe von negativen Konnotationen in den letzten Jahren erworben, zu einem großen Teil, weil sie zu verbreiten russische Propaganda während der verwendeten 2016 US-Wahlen.

Da Bots sind jetzt unter einer solchen Kontrolle, und es ist so eine konzentrierte Anstrengung, um sie daran zu hindern, den Zugriff auf Online-Dienste, Bot-Entwickler hatten viel klüger sein, wenn zu entziehen Erkennung versucht. Es gibt eine Reihe von Techniken, Bot-Entwickler nutzen können, um ihre Kreationen härter Stelle zu machen.




Detecting Bots

Ältere und weniger anspruchsvolle Bots sind ziemlich einfach, online zu erfassen. Tatsächlich, viele von ihnen nicht eine der grundlegenden Techniken einsetzen, dass Bot-Entwickler jetzt eine Erkennung zu vermeiden, verwenden. Jedoch, vorbei sind die Zeiten einfach, wenn sie bei einer IP-Adresse würde ausreichen, um zu sagen, suchen, wenn ein Benutzer ein Mensch war oder nicht. Bots heute beschäftigt viele raffinierte Taktik als ihre Vorgänger der Lage gewesen, zu tun.

Nicht nur moderne Bots verschleiern ihre IP-Adressen; sie wissen auch, wie sie ihre Benutzeragenten fälschen, abzuwerfen alle Fingerabdrucks Anstrengungen, und sie reagieren auf diese Option in der gleichen Weise ein menschlicher Benutzer tun würde. Alle diese Techniken machen Bots viel schwieriger zu erkennen.

Zur Zeit, Bot-Entwickler weiterhin die meisten Online-Dienste auszutricksen. Historisch, sie haben bei dem Aufenthalt einen Schritt vor der Konkurrenz gut gewesen. Aber das bedeutet nicht aufhören Websites von vielen strengen Einsatz und gründlichere Nachweismethoden, was letztlich bedeutet, dass sie am Ende sammeln mehr Informationen von jedem Benutzer - ob sie Menschen sind oder nicht.

Gefangen im Kreuzfeuer

Als Bot-Entwickler werden immer ausgefeilter und neue Wege finden, um die Detektionsmaßnahmen zu vermeiden, wir haben in der Praxis, Die Webseiten werden immer in ihren Bemühungen, viel aggressiver demaskieren und Bots zu verhindern, dass mit ihren Plattformen. Leider, diese aggressivere Überwachung wird auch auf regelmäßige Benutzer angewendet, die nichts falsch gemacht haben.

Während die meisten von uns erwarten Bots ein Teil der Bahn zu sein, und dass Websites haben ein Recht Bots den Zugriff auf ihre Plattform zu verhindern, wenn sie dies, gibt es immer noch eine sehr wichtige Frage zu Einwilligungserklärung. Websites verfolgen uns routinemäßig in einer Weise, dass sie nie zuvor, und einige dieser Methoden können auf unsere Privatsphäre verletzen.

verbunden: Löschen Sie Ihre Daten, Reclaiming Ihre Privatsphäre, und Wunschdenken

Im Allgemeinen, es gibt keinen Weg, um genau herauszufinden, was für Verteidigung einer Website, ohne zuvor hat es einen Besuch. Dies macht es unmöglich, im Voraus zu sehen, was Nachweismethoden verwendet es und dann entscheiden, ob wir glücklich sind sie unterworfen zu werden oder nicht.


Über den Autor: er Kernel

Ebbe-Kernel-stf-Gast-Autor
Ebbe Kernel ist der schwedische Datenerfassung Analyst und Berater. Er ist seit mehr als zehn Jahren auf dem Gebiet der Daten Intelligenz arbeiten und haben Hunderte von Datenanbietern und großen Unternehmen auf internen Datenerfassungslösungen beraten. Lesen Sie mehr über mich über bei ebbekernel.com.

SensorsTechForum Guest Autoren

SensorsTechForum Guest Autoren

Von Zeit zu Zeit, SensorsTechForum bietet Gastbeiträge von Cyber-Führer und Enthusiasten. Die Meinungen in dieser Bewertung der Beiträge zum Ausdruck, jedoch, denen der mitwirkenden Autoren sind vollständig, und nicht über die in der SensorsTechForum reflektieren.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...