Com.apple.fonts Pop-up-Virus - Wie es von Mac entfernen
BEDROHUNG ENTFERNT

Com.apple.fonts Pop-up-Virus - Wie es von Mac entfernen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading ...

Dieser Artikel wurde erstellt, um zu erklären, was das ist Com.apple.fonts Pop-up und wie das Virus zu entfernen, im Zusammenhang mit ihm von Ihrem Mac.

Ein neues Problem mit Mac-Computern hat vor kurzem damit begonnen Popularität Das Problem zu gewinnen, ist ein Pop-up auf Macs, dass „com.apple.fonts“ will Zugriff auf die Mail-Anwendung zu steuern,. Das Pop-up wurde als Spyware eingestuft, mit com-Schriften Alarm als etwas, das den Zugang zu einem Keylogger auf Ihrem Mac gewährt. Die Folgen dieser Warnung kann verheerend sein, da die Hacker Passwörter und andere wichtige Daten von Ihrem Mac erhalten kann. Um mehr über das „com.apple.fonts“ Pop-up zu lernen und wie Sie es von Ihrem Mac entfernen, wir empfehlen, dass Sie die Anweisungen zum Entfernen unter diesem Artikel folgen.

Threat Zusammenfassung

Namecom.apple.fonts Pop-up-Virus
ArtKeylogger / Spyware für Mac OS
kurze BeschreibungZielt darauf ab, eine „com.apple.fonts“ Benachrichtigung für Berechtigungen über Apps anzuzeigen, so dass er verfolgt die Tastenanschläge Sie in ihnen geben.
SymptomeDas „com.apple.fonts“ Pop-up beginnt jedes Mal, wenn eine neue Anwendung öffnen erscheinen.
VerteilungsmethodeVia bösartigen E-Mail-Anhänge oder bösartige Web-Links.
Detection Tool Prüfen Sie, ob Ihr System von com.apple.fonts Pop-up-Virus betroffen

Herunterladen

Combireiniger

BenutzererfahrungAbonnieren Sie unseren Forum zu Besprechen com.apple.fonts Pop-up-Virus.

„Com.apple.fonts“ Pop-up-Virus – Wie habe ich es bekommen

Die wichtigste Methode, durch die die „com.apple.fonts“ Pop-up auf den Macs verteilt wird, wird wahrscheinlich über Spam-E-Mail-Nachrichten getan. Diese Arten von malspam Angriffen zielen oft Opfer durch den Einsatz gerissen Nachrichten, die den E-Mail-Anhang als etwas von großer Bedeutung schildern, wie:

  • Rechnung.
  • Der Empfang eines Kauf.
  • Bankdokument.
  • Online Bestätigungsschreiben.
  • Bericht über verdächtige Aktivitäten auf Ihrem Online-Konto.

Die E-Mails können auch große Unternehmen imitieren, von den Gleichen von DHL, PayPal, FedEx und andere große Namen. In den meisten Fällen werden die E-Mails von den Gaunern geschickt sind sehr gut gemachte, so dass sie selbst erfahrene Benutzer täuschen, zum Beispiel der jüngste DHL E-Mail-Spam-Welle, die wir weiter unten gezeigt haben:

Außerdem, eine andere Methode, mit der Sie ein Opfer der „com.apple.fonts“ Spyware sind über bösartige Web-Links fallen könnten, weichen Sie ohne Ihre Zustimmung als Ergebnis wird umgeleitet versehentlich landen können. Solche Umleitungen oft passieren, wenn Sie Adware oder andere unerwünschte Anwendung auf Ihrem Mac mit Wohnsitz haben, die Ad-verwandt ist. Normalerweise sind solche Anwendungen sind in der Regel von Drittanbietern Web-Links schlittern und sie oft tun es für Profit mit missachtet zu dem, was bösartige Websites, die sie werben.

„Com.apple.fonts“ Pop-up – Mehr Informationen

Sobald die „com.apple.fonts“ Spyware auf Ihrem Computer befindet worden, es kann beginnen mit verschiedenen Komponenten auf Ihrem Mac stören. Aber seit, Macs sind in der Regel sicher, das Virus benötigt getrennte Berechtigungen für jede App Keylogging es zu beginnen. Aus diesem Grunde ist jedes Mal, wenn Sie versuchen, eine App zu öffnen, das folgende Pop-up beginnt erscheinen:

Text aus dem Bild:

“com.apple.fonts” will den Zugang zu Steuer {Name des App}. Ermöglicht die Steuerung wird der Zugang zu Unterlagen und Datum in {Name des App} und um Aktionen innerhalb dieser App.”

Das Pop-up ist die Anforderung von der Malware-Eingabe beginnen Tracking, die Sie eingeben, wenn Sie die App starten mit. Es ist nicht nur gefährlich, aber wenn Sie es in Ihrem Browser erlauben und Sie beginnen in Ihrem Apple-Unterzeichnung, Gmail, Facebook und andere Konten, Sie riskieren, sie zu gefährden, da die Gauner hinter dieser Malware identifizieren kann sie durch die Tastenanschläge verwenden Sie eingegeben.

Weiter, es gibt auch andere Risiken, die Sie bewusst sein sollten, wenn die Nutzung dieser Anwendungen und das ist:

  • Die Malware kann in der Lage sein, Screenshots zu nehmen.
  • Es kann Ihre Internet-Aktivitäten verfolgen.
  • Es kann in der Lage sein, Dateien von Ihrem Mac zu erhalten.

Aus diesem Grund, wenn Sie sich von dieser Spyware infiziert gefunden, es ist sehr wahrscheinlich, dass Ihre Konten kompromittiert wurden. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie sofort Ihre Passwörter aus einem sicheren Gerät ändern und entfernen Sie dann die „Com.apple.fonts“ Virus, wonach sich abmelden und wieder anmelden.

Entfernen „com.apple.fonts“ Virus und Stopp bösartige Pop-ups

Wenn Sie wollen die auf die Beseitigung von „Com.apple.fonts“ Pop-ups von Ihrem Mac,Wir empfehlen dringend, dass Sie die Entfernung manuell unter folgen. Wenn Sie nicht die bösartige App lokalisieren, wodurch die „Com.apple.fonts“ Pop-up manuell, wir empfehlen, was die meisten Experten beraten Sie gerne würde, und das ist, um automatisch diese Spyware zu entfernen, mit einem Antivirus-Programm für Mac. Ein solches Werkzeug zielt darauf ab, Ihren Mac mit der Idee zu scannen, um die „com.apple.fonts“ gründlich zu entfernen - die zugehörigen Dateien und Objekte vollständig und dann weiter Ihren Mac in Zukunft zu schützen und.

Avatar

Ventsislav Krastev

Ventsislav wurde über die neuesten Malware, Software und neueste Tech-Entwicklungen bei SensorsTechForum für 3 Jahren. Er begann als Netzwerkadministrator. Nachdem auch graduierte-Marketing, Ventsislav hat auch Leidenschaft für die Entdeckung von neuen Verschiebungen und Innovationen im Cyber ​​der Spiel-Wechsler werden. Value Chain Management Nach dem Studium und Netzwerkadministration dann, er fand seine Leidenschaft in cybersecrurity und ist ein starker Gläubiger in der Grundbildung von jedem Nutzer auf Online-Sicherheit.

Mehr Beiträge - Webseite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...