Zuhause > Guest Blogging > How to Keep Your Data Safe Using Cloud Computing
CYBER NEWS

Wie halten Sie Ihre Daten sicher Cloud Computing verwenden

Aus Gründen, die ganz offensichtlich sind, Cloud-Technologie ein Segen in der Welt der Wirtschaft seit Beginn des 21. Jahrhunderts wird. Cloud-Datensicherheit hat dazu beigetragen, Business-Unternehmen speichern und ihre Daten in einer gemeinsam nutzbaren Umgebung verwalten und in einer Weise, die hat Zugänglichkeit gefördert.

Alle Business-Management und die Mitarbeiter benötigen, ist ein Computer oder ein mobiles Gerät und Internetverbindung die Firmeninformationen zugreifen. Dies hat die Art und Weise revolutioniert Unternehmen im 21. Jahrhundert Wirtschaft mit der neuen Generation von Mitarbeitern geführt werden lieber von zu Hause aus arbeiten, anstatt das traditionelle Büro.

Jedoch, obwohl kommt Cloud Computing mit sehr vielen Vorteilen, immer dann, wenn die Datensicherheit haben wir erwähnt, kann nie zu sicher sein, dass Informationen in der Cloud gespeichert sind, können nicht durch Cyber-Angriffe gefährdet. Die am meisten gefährdeten Informationen sind die in einer öffentlichen Cloud gespeichert, die jedem mit Internetverbindung zugänglich ist. Informationssicherheit in Cloud Computing lassen sich in die Belange der Verbraucher und der Cloud-Computing-Service-Provider konfrontiert kategorisiert werden. Der Diensteanbieter muss darauf hinwirken, dass die Daten für den Benutzer geschützt werden und dass die Cloud-Computing-Infrastruktur ist gesichert. Ähnlich, Daten müssen die Benutzer zu machen versuchen, sicherzustellen, dass ihre Informationen durch starke Passwörter geschützt sind, die schwer eine zweistufige Überprüfung zu infiltrieren und zu gewährleisten, bevor die Daten Zugriff gewährt wird.

ähnliche Geschichte: Steigerung der Sicherheit durch Umzug in die Cloud

In diesem Artikel, wir werden Maßnahmen hervorzuheben, dass ein Unternehmen oder sogar eine Person an Ort und Stelle setzen können, um sicherzustellen, dass alle in der Cloud gespeicherten Informationen aus Kompromiss durch Cyber-Angriffe oder sonstigen Dritter sicher sind.

Haben Sie einen lokalen Datensicherung

Die Backups auf Ihre Daten sind einer der kritischsten Aspekte der jede Form von Daten, ob Unternehmens- oder Verwaltung. Es ist sehr ratsam, um Ihre Daten in Form von elektronischen Kopien wie Festplatten und Flash-Disks, so dass Sie darauf zugreifen können weiter, wenn Ihr Original-Kopie beeinträchtigt oder beschädigt. Sie können sich entscheiden, Ihre Daten in den traditionellen externen Speichermedien wie Festplatten gesichert haben oder einen anderen Cloud verwenden, um die Daten zu speichern,. Es ist noch sicherer beide Modi der Datensicherung, da externe Speichergeräte zu verwenden, wird sich als nützlich, wenn es Ausfälle in Ihrer Internet-Verbindung oder die Verbindung ist langsam.

Vermeiden der Speicherung von sensiblen Daten in der Wolke

Eines der Dinge, die wir alle über ehrlich sein sollte, ist, dass das Internet nicht nicht geben 100% Privatsphäre. Die Zahl der Betrugsfälle begangen die Identitätsdiebstahl wächst exponentiell von Tag zu Tag. Es ist daher ratsam, die Speicherung von persönlichen Daten zu vermeiden, die sehr empfindlich in der Cloud ist. Zu diesen Informationen gehören Debit- und Kreditkartendaten und Passwörter zu Online-Banking-Portalen. Andere Formen von vertraulichen Informationen könnten im Weg des geistigen Eigentums sein wie Urheberrechte und Patente. Es ist möglich, dass diese Art von Daten in die Hände Dritter trotz der Bemühungen, landen sie in Cloud Computing zu schützen. Wenn die Informationen nach außen dringen in die Systeme eines anderen Unternehmens oder einzelne, die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre sensiblen Daten kompromittiert werden, sind fast unvermeidlich.

Verschlüsseln Sie Ihre Daten

Geben Sie für Cloud-Computing-Service-Provider, die lokale Verschlüsselung Datendienste anbieten, so dass Sie die Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer Daten erhöht genießen. Verschlüsselung bietet doppelte Sicherheit, wie der Empfänger der Daten hat es zu entschlüsseln, darauf zuzugreifen. Diese Datenschutztechnologie schützt Ihre Daten auch von den Menschen, die sie am verwundbarsten ist wie Systemadministratoren und Serviceanbietern. Es ist auch wichtig für den Benutzer, um sicherzustellen, dass alle Daten verschlüsselt, bevor sie in die Wolke eingegeben. Dies ist wichtig, auch für den Fall, dass das Cloud-System automatisch verschlüsselt. Heute, Technologie hat zur Erfindung von zahlreichen Tools von Drittanbietern geführt, dass Sie Ihre Daten zu verschlüsseln, bevor sie in das System verwenden können, Fütterung. Diese Tools anwenden Verschlüsselung von Dateien und Passwörter Ihre Daten weiter zu schützen.

Anti-Viren-Software-Installation

Manchmal, das Risiko für Daten Kompromiss nicht aus dem Cloud-Computing-System nicht, sondern aus dem Computersystem, mit dem Sie müssen sich einloggen,. Wenn es keine ausreichende Systemschutz in Ort für Ihren Computer oder mobilen Gerät, Hacker können leicht die Integrität Ihrer Daten zugreifen und Kompromisse. Anti-Viren-Software wird von Malware zu befreien und schützt Ihr System vor Spam-Mails, die auf dem Netz sind. System Virus Exposition führt Angebot Durchdringungen für Cyber-Attacken.

ähnliche Geschichte: Warum die Frage der Datensicherheit ist unglaublich Entscheidend für Unternehmen

Stärken Sie Ihre Passwörter

Für jedes System, mit starken Passwörtern schützt Ihre Daten vor Dritten und Hacker. Sie können Sites im World Wide Web finden, die Einblicke und Tipps geben, wie Sie sichere Passwörter generieren können, dass schwer zu erraten. Eine der sichersten Möglichkeiten, um Ihre Daten zu schützen, ist die Bestätigung in zwei Schritten. Diese Art der Überprüfung können Sie eine E-Mail-Adresse oder eine Handy-Nummer als eine andere Art der Überprüfung der Benutzer für den Datenzugriff verwenden,.


Anmerkung der Redaktion:

Von Zeit zu Zeit, SensorsTechForum bietet Gäste Artikel von Cyber-Sicherheit und infosec Führer und Enthusiasten wie diesen Beitrag. Die Meinungen in dieser Bewertung der Beiträge zum Ausdruck, jedoch, denen der mitwirkenden Autoren sind vollständig, und nicht über die in der SensorsTechForum reflektieren.

Rick Delgado (Gastblogger)

Rick Delgado (Gastblogger)

Rick Delgado ist ein Business-Technologie-Berater für mehrere Fortune 500 Firmen. Er ist auch ein regelmäßiger Mitarbeiter bei Nachrichtenagenturen wie Wired, Tech Page One, und Cloud-Tweaks. Rick schreibt gerne über die Schnittstelle zwischen Unternehmen und neue innovative Technologien.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...