Microsoft Defender ATP jetzt auch für Mac-Benutzer
CYBER NEWS

Microsoft Defender ATP jetzt auch für Mac-Benutzer

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading ...

Windows Defender wird für Mac Business-Anwender zur Verfügung stehen, Microsoft angekündigt. Das Unternehmen bringt sein Anti-Malware-Programm zu macOS in ihrem Versuch, die Reichweite der Defender erweitert Threat Protection-Plattform zu erweitern. Der Name der Anwendung wird auch umbenannt - zu Microsoft Defender ATP, die für Mac zur Verfügung stehen wird und für Windows.




Windows Defender Erweiterte Bedrohungsschutz (ATP) für Mac

In einer Blog-Post, Microsoft angekündigt, ihre Fortschritte in der Cross-Plattform der nächsten Generation, Schutz und Endpunkt Erkennung und Reaktion Abdeckung mit einer neuen Microsoft-Lösung für Mac. Kernkomponenten des einheitlichen Endpoint-Security-Plattform des Unternehmens, einschließlich der neuen Bedrohung & Vulnerability Management, wird auch für Mac-Geräte verfügbar sein.

Wir haben in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie Windows Defender Erweiterte Bedrohungsschutz aktivieren (ATP) Kunden, ihre Nicht-Windows-Geräte zu schützen, während eine zentrale „einzige Glasscheibe“ Erfahrung halten. Jetzt gehen wir einen Schritt weiter, indem unsere eigene Lösung für die Optionen Hinzufügen, mit einer begrenzten Vorschau ab heute, die offizielle Ankündigung sagte.

Es plattformübergreifende Unterstützung für Microsoft Defender ATP auf Mac hat zwei wichtige Komponenten:

  • Eine neue Benutzeroberfläche auf Mac-Clients namens Microsoft Defender ATP, mit einer Benutzeroberfläche ähnlich dem Windows 10 Geräte.
  • Reporting für Mac-Geräte auf dem Microsoft Defender ATP-Portal.

Business-Anwender in der Lage, das Produkt in einer begrenzten Vorschau für Umgebungen gedacht zu testen, die sowohl unter Windows und Mac OS-Systeme laufen.

verbunden: Windows Defender Halts Malware-Kampagne Der Versuch, Infect 400,000 PCs.

Microsoft nutzt auch seine Autoupdate-Software auf dem neuesten Stand macOS den Client zu halten. Die Software wird auf macOS Mojave zur Verfügung, macOS High Sierra, und macOS Sierra.

Beachten Sie, dass ATP für Unternehmen begrenzt. Es ist noch unklar, ob Microsoft plant eine Consumer-Version von Microsoft Defender für Mac-Anwender zu bringen.

"Für uns, es ist alles über die Erfahrungen, die die Person und helfen dem einzelnen produktiver sein folgen,„Jared Spataro, Microsoft Corporate VP für Office und Windows, sagte in einem Interview mit TechCrunch.

verbunden: 5 macOS Schwachstellen, die Übersehene sollte nicht.

Warum tut Microsoft diese?

Eine logische Erklärung dafür ist, dass es viele Unternehmen, die eine Mischung aus Windows- und Mac-Rechnern laufen. Diese Unternehmen bieten alle ihre Mitarbeiter mit Office, und Microsoft Defender ist bereits Teil des Microsoft 365 Paket. Die Verfügbarkeit einer Lösung, die auf beiden Betriebssystemen arbeitet, wird auf jeden Fall unterstützen IT-Abteilungen, und ist ein Grund, gut genug für Microsoft “seinen Windows-zentrierten Ansatz zum Leben weg zu bewegen."

Avatar

Milena Dimitrova

Ein inspirierter Schriftsteller und Content-Manager, der mit SensorsTechForum ist seit 4 Jahre. Genießt ‚Mr. Robot‘und Ängste‚1984‘. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel!

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...