Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > Precision Agriculture Industry at Risk of Imminent Cybersecurity Threats
CYBER NEWS

Präzisionslandwirtschaft Industrie in unmittelbarer Gefahr Cyberbedrohungen

Ein neuer Bericht der US-. Ministerium für innere Sicherheit genannt Bedrohungen für die Präzisionslandwirtschaft warnt vor den Risiken der Cyber ​​durch die neu entstehenden Technologien, vor denen die Agrarindustrie angenommen werden. Bekannt als „Präzisionslandwirtschaft,“Die Technologien umfassen Internet der Dinge (IoT) Geräte wie Fernsensoren und globale Positionssysteme (GPS) und die Kommunikationsnetze, die sie unterstützen. Diese Geräte erzeugen große Mengen an Daten, die dann maschinell Lernsysteme analysiert Ernteertrag zu verbessern und die Gesundheit der Tiere überwachen.




Gefahren für die Präzisionslandwirtschaft erklärt

Neue Sicherheits Forschung zeigt, dass es zunehmendes Risiko für die Technologien die von der Agrarindustrie werden angenommen. Der Bericht trägt den Titel ‚Bedrohung für die Präzisionslandwirtschaft‘ und wird von der US-erstellt. Heimatschutzministerium. Diese Technologien werden als „Präzisionslandwirtschaft“ bekannt und umfassen IoT-Geräte wie Fernsensoren, GPS und Kommunikationsnetze, die sie unterstützen.

Präzisionslandwirtschaft beschäftigt eine Vielzahl von eingebetteten und verbundenen Technologien die verlassen sich auf die Fernerkundung, globale Positionierungssysteme, und Kommunikationssysteme erzeugen große Daten, Datenanalyse, und maschinelles Lernen, der Bericht erklärt.

Diese Technologien ermöglichen eine präzisere Anwendung von Landwirtschaft und Viehzucht Management Eingänge wie Düngemittel, Saat, und Pestizide, was zu geringer Kosten und verbesserten Ausbeuten. Eine Folge dieser rasch voran digitalen Revolution ist die erhöhte Exposition gegenüber Cyber-und anderen Schwachstellen auf den Agrarsektor.

Die Forscher haben die potenziellen Schwachstellen mit dem Einsatz von Präzisions-Landwirtschaft im Zusammenhang skizzierten. Mehrere potenzielle Bedrohungsszenarien identifiziert wurden, sowie mögliche Best Practices für die Produzenten und Agrarindustrie.

Präzisionslandwirtschaftstechnik in den Pflanzen- und Tiere Sektoren stellt neue Schwachstellen und Angriffsflächen in einer Industrie, die stark mechanisch gewesen. Um die Risiken zu bewerten, Die Forscher nahmen Kontakt mit mehreren large Farmen und Technologie-Hersteller in den USA. In einigen Fällen, die Forscher besuchten die Einrichtungen, und in anderen befragten sie ihre Vertreter. Die Expertengruppe entdeckt, dass die möglichen Leckereien Präzision der Landwirtschaft waren entweder nicht vollständig verstanden oder nicht ernst genug genommen. Leider, dies ist der Fall bei vielen anderen Unternehmen und Technologiesektor.

ähnliche Geschichte: Industries verbringen werden $101.6 Milliarden in 2020 für Security Solutions

Nach dem Bericht, “Vertraulichkeit, Integrität, und Verfügbarkeit (CIA) das Fundament Prinzipien der Informations securit sindy.“Alle drei sind potenziell gefährdet. Bedrohungen sind nicht auch Cyber-Attacken, sondern auch Naturkatastrophen, Terroranschlag, Geräteausfälle, und Insider-Bedrohungen.

Auf der Grundlage der Vielfalt der Ernte und Viehwirtschaft, verschiedene Aspekte des CIA-Modell wurden wie unter der Annahme, eine größere Bedeutung zu verschiedenen Punkten in der Landwirtschaft Produktionskette identifiziert. Hauptbedrohungen, einzigartige Präzision der Landwirtschaft oder in denen ein Einfluss durch die Präzisionslandwirtschaft Annahme vergrößert werden würde, wurde unter jedem Prinzip in dem CIA-Modell identifiziert.

Die potenziellen Cyber-Bedrohungen wie Speerfischen und Malware-Infektionen, und falsche Verwendung von USB-Laufwerken könnten die automatisierten Systeme der Agrarindustrie gefährden. Wie bei einem Angriff auf einer anderen Organisation, ein Angriff auf einem großen Bauernhof oder Technikhersteller konnte die bekannten bösartigen Ergebnisse führen wie Diebstahl vertraulicher Daten, Verlust von Ressourcen, Rufschädigung, und Zerstörung von Geräten.

Es sollte auch beachtet werden, dass die Präzisionslandwirtschaft Angreifer einzigartige Möglichkeiten gibt einfach „weil es dauerte eine sehr mechanische arbeitsintensive Industrie und verbunden es online". Dies eröffnet eine völlig neue Angriffsfläche für Bedrohung Akteure. Und als Ergebnis, sonst üblichen Bedrohungen haben einzigartige und weitreichende Konsequenzen auf der Agrarindustrie, Der Bericht wies darauf hin,.

Milena Dimitrova

Milena Dimitrova

Ein begeisterter Autor und Content Manager, der seit Projektbeginn bei SensorsTechForum ist. Ein Profi mit 10+ jahrelange Erfahrung in der Erstellung ansprechender Inhalte. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...