Cryptowall entfernen 4.0 und Wiederherstellung der verschlüsselten Dateien - Wie, Technologie und PC Security Forum | SensorsTechForum.com

Cryptowall entfernen 4.0 und Wiederherstellung der verschlüsselten Dateien

Leider, die verheerendste Ransomware-Virus hat bereits eine neue Version veröffentlicht und hat überholen unsere Vorhersagen 2016. Eine vorherrschende Reihe von Forschern haben diese neueste Variante markiert Crypto 4.0, auch wenn es noch unklar, ob es Crypto 4.0 oder einfach nur ein Point-Release.

Dennoch, die Sicherheits-Community ist sehr bewusst, was ihre Vorgängerversion Crypto 3.0 und seine HELP_DECRYPT Dateien auf Computern haben weltweit - Schäden von mehr als 18 Mio. USD pro Jahr. Jetzt, eine neue Version wurde berichtet, dass Benutzer Dateien zu verschlüsseln und lassen Sie eine Lösegeldforderung mit Anweisungen, wie sie zu entschlüsseln - ein typisches Verhalten Crypto. Was ist anders ist, dass diese Version kann stärkeren Verschlüsselungsalgorithmus verwenden und wird berichtet, extrem schwer zu hacken sein.

NameCrypto 4.0
ArtRansomware Trojan
kurze BeschreibungDiese verheerende Infektion verschlüsselt Benutzerdateien und fordert die Zahlung für die Entschlüsselung, die Cyber-Kriminellen geschickt.
SymptomeCrypto 4.0 können Dateien mit dem Namen hinterlassen “HELP_YOUR_FILES” mit .txt, .html, .png-Erweiterungen enthält, Lösegeld instructions.The Benutzer können ihre Dateien der PC mit geänderten Namen sowie Erweiterungen zu sehen.
VerteilungsmethodePhishing und Spam-E-Mails, Zubehör (ZIP-und Script-Dateien), andere.
Detection ToolLaden Sie Malware Removal Tool, zu sehen, ob Ihr System von Crypto betroffen 4.0
BenutzererfahrungVerbinden Sie unsere Foren, um folgen der Diskussion über Crypto 4.0.
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.

Crypto 4.0 - Wie habe ich es bekommen?

Diese Cyber-Angriff wird berichtet, dass die Verbreitung über verschiedene Methoden, und es zielt darauf ab, den Nutzern für ihr Geld zu erpressen.

Eine Methode, um verteilt ist per Email. Wir sprechen Spam-Mails Kampagnen wie dem berüchtigten Fenster 10 kostenloses Upgrade Spam, die eine Meldung von Microsoft ähnelt, beispielsweise. Anwender berichten, E-Mail-Angriffe im Zusammenhang mit .ZIP-Anhänge sowie Links zu bösartigen URLs.

Andere Formen der Mail-Angriffe genannt werden E-Mail-Spoofing und Phishing und sie sind häufiger bei gezielten Angriffen. Spoofing-Masken des Absenders E-Mail Adresse einer Person oder einer Organisation im vertrauten E-Mail-Adressen des Benutzers.

Es gibt auch eine Möglichkeit, dass Sie gewesen auf eine schädliche Online-Verbindung umgeleitet indem er ein Adware-Programm auf Ihrem Computer. Adware-Programme meist als Erweiterungen zu Ihrem Browser mit kostenlosen Programmen von Software, die Webseiten oder torrent Motoren heruntergeladen gebündelt kommen.

Crypto 4.0 - Wie Funktioniert Es?

Sobald Sie mit der Ransomware infiziert wurden, kann es zu schaffen beginnen verschiedene schädliche Dateien in Windows XP, Aussicht, 7, 8, 8.1 und 10:

C:\Documents and Settings\My Documents\Downloads\analytics.exe
C:\Documents and Settings\Administrator\ApplcationData\29780b04\f5de21f429.exe
C:\Documents and Settings\Administrator\ApplcationData\29780b04\

Es auch möglicherweise ändern die folgenden Windows-Dateien:

C:\Documents and Settings\Administrator\Cookies\index.dat
C:\Documents and Settings\Adminstrator\Local Settings\History\History.IE5\index.dat
C:\Documents and Settings\Adminstrator\Local Settings\Temporary Internet Files\Content.IE5\Index.dat
C:\WINDOWS\Debug\UserMode\ChkAcc.bak
C:\WINDOWS Debug Usermode ChkAcc.log
C:\WINDOWS system32 CatRoot2 Edb.chk
C:\WINDOWS system32 CatRoot2 edb.log
C:\WINDOWS system32 CatRoot2 {F750E6C3-38EE-11D1-85E5-00C04FC295EE}\Catdb
C:\WINDOWS\system32\wbem\Logs\FrameWork.log

Diese Dateien können zu programmieren Scannen für Anwenderdaten, Stop PC-Schutz(Windows-Firewall, Antiviren Software), User-Tracking und andere. Die verheerenden Virus kann auch erstellen die folgenden Registrierungseinträge für seine schädliche Dateien auf das nächste System laufen Start-up in den folgenden Registrierungsschlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ComDlg32\OpenSaveMRU\*
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ComDlg32\OpenSaveMRU\exe
HKEY_LOCAL_MACHINE Software Microsoft Windows Currentversion Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\ShellNoRoam\MUICache
HKEY_USERSS-1-5-21-430184907-3966876259-3679084233-500SoftwareMicrosoftCurrentVersionExplorerComDlg32OpenSaveMRU*
HKEY_USERSS-1-5-21-430184907-3966876259-3679084233-500SoftwareMicrosoftCurrentVersionExplorerComDlg32OpenSaveMRUexe
HKEY_USERS S-1-5-21-430184907-3966876259-3679084233-500 Software Microsoft Currentversion Run
HKEY_USERS S-1-5-21-430184907-3966876259-3679084233-500 Software Microsoft ShellNoRoam MUICache

Das Virus dann beginnen könnten, um Ihren Computer für die am häufigsten verwendeten Dateitypen Haupt scannen davon kann sein,:

.exe, .pdf, .docx, .xls, .txt, .doc, .jpg, .bmp, .psd, .vdi, .swf, mp3, .mp4

Die Ransom kann dann alle Benutzerdateien verschlüsseln und, was schlimmer ist mit diesem 4.0 Variante ist, dass es verwenden unterschiedliche Dateierweiterungen (beispielsweise: NA7EP, 3A, A2 für verschiedene Dateien) und es kann auch ändern Sie den Namen der Dateien, zusätzlich verwirren den Benutzer. Die von dieser abscheulichen Bedrohung verschlüsselte Dateien können von hunderten bis tausenden variieren, je nachdem, wie viele und wie wichtig die Dateien des Benutzers speichert auf seinem / ihrem PC.

Nach der Verschlüsselung der Dateien mit einem starken, fast unmöglich, die Verschlüsselung zu knacken, Diese abscheulichen Bedrohung dann beginnt, die folgenden Dateien erstellen in verschiedenen Ordnern. (kann% AppData%%%% Lokale Desktop-Benutzer%%%):

HELP_YOUR_FILES.TXT
HELP_YOUR_FILES.HTML
HELP_YOUR_FILES.PNG

Diese Dateien enthalten die Anweisungen, wie Sie das Lösegeld zu zahlen. Infizierten Anwender berichten diese Nachricht:
Cryptowall-4-Ransomware-Hilfe-your-Dateien-html

Crypto 3.0 Gemeinsamkeiten

Wie berichtet wird die gleiche wie bei der vorigen Version zu sein,, ist dass 4.0 bleibt zu seinen Wurzeln und verwendet Botnet (Zombie) Computer, die bereits mit ihm infiziert sind, um ihre Attacken vornehmen. Weiter, einmal aktiviert, kann es den Anschluss an den folgenden Bereichen zu etablieren, um die böswillige exe-Dateien herunterladen:

pastimefoods (.) mit;19bee88 (.)Mit;adrive62 (.) mit;httthanglong (.) mit;mofiaweb (.) mit;Kamerabild Club(.) mit;vk1001 (.) rutuvestir (.) mit;parsimaj (.) mit;FRC-pr (.) mit;www.frc-pr (.)mit;adcconsulting (.)Netto-

Auch, Version 4.0 verwendet immer noch einen sehr starken Verschlüsselungsalgorithmus, der einen Entschlüsselungsschlüssel für die Dateien hat, und es kann nur mit der speziellen Entschlüsselungsdienst entschlüsselt, von den Angreifern bereitgestellt.
Cryptowall-Virus-Dekodieren-Dateien
Die Ransomware verwendet immer noch Tor Vernetzung in ihren Anweisungen seit Tor ist immer noch anonym und schützt das Lösegeld Zahlungsprozess.

Im Gegensatz zu Crypto 3.0, Crypto 4.0 Ransomware hat sogar schlauer geworden, trickst verbesserte Firewall-Schutz auf die Opfer-Computer installiert. Die Ransomware ist auch berichtet worden, um noch erfordern ein hohes Lösegeld und unterhaltsam zu mock-Benutzer, dass sie einen Teil der Gemeinschaft zu werden #Cryptowall.

Sicherheitsexperten raten Benutzern nicht, das Lösegeld zu zahlen, da sie die nächste Ransom Betrieb der Internetbetrüger finanzieren. Es ist auch nie eine Garantie, dass sie die Entschlüsselungsschlüssel erhalten. Obwohl Cryptoentschlüsselungsalgorithmus ist nachgewiesen worden, fast unmöglich zu entschlüsseln, es wurden neue Wege, die kontinuierlich in das Hacken eines Computers mit verschiedenen Out-of-Kasten Methoden entwickeln. Du kannst lesen mehr dazu hier und Sie können auch versuchen, entschlüsseln Sie Ihre Daten unter Verwendung der Lernprogramme nach diesem Artikel bereitgestellt. Aber um Dateien zu entschlüsseln, ist es wichtig, diese verheerende Bedrohung zunächst entfernen.

Entfernen Crypto 4.0 Vollständig von Ihrem Computer

Da die Ransomware ist im Wesentlichen ein Trojanisches Pferd, ist es wichtig, zuerst zu isolieren, bevor Sie sie. Experten in der Regel verwenden Live-OS-Boot zu scannen und Malware wie Trojaner zu entfernen, wie von infizierten PCs, aber Sie können auch in der Lage, Cryptowall entfernen, indem Sie den abgesicherten Modus, und Scannen Sie Ihren Computer mit ihm, Anweisungen für die Sie hier finden können. Auch, ist es sehr ratsam, nicht zu versuchen, um die Bedrohung manuell zu entfernen und verwenden Sie eine erweiterte Anti-Malware-Tool zu scannen und erkennen alle der zugehörigen Crypto 4.0 Dateien automatisch. Achten Sie darauf, eine Sicherungskopie aller Dateien, einem externen Gerät,, wie beispielsweise einen USB-Stick oder externe SSD, während im abgesicherten Modus. Die Ransomware können Skripte, die Dateien für den Fall automatisch zu löschen ihre eigenen bösartigen Dateien werden entfernt haben.

Falls Sie Ihre Dateien wurden mit den verschlüsselten .jpg Erweiterung Sie können mehr Informationen in dem Artikel finden, wie man Entfernen Sie Crypto RSA-4096 Variant und Wiederherstellung von verschlüsselten Dateien .jpg

Wenn Sie in den abgesicherten Modus booten, stellen Sie sicher, aktive Verbindung zum Internet haben,, da die Anti-Malware-Tool muss es zu aktualisieren, und führen Sie eine effektive Scan.
Hier ist, wie Crypto entfernen 4.0 Ransomware von Ihrem Computer-:

1. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus zu isolieren und zu entfernen, Cryptowall 4.0
2. Cryptowall entfernen 4.0 mit SpyHunter Anti-Malware-Tool
3. Sichern Sie Ihre Daten bis zu sichern gegen Infektionen und Dateiverschlüsselung von Crypto 4.0 in zukunft
Fakultativ: Mit Alternative Anti-Malware-Tools

Wiederherstellen von Dateien Verschlüsselte von Crypto 4.0

Crypto Verschlüsselung wird darin gesehen, nahezu unmöglich zu entschlüsseln. Jedoch, die gute Nachricht ist, dass es mehrere verschiedene Varianten haben, die unterschiedliche decyrption Methoden, die leichter zu entschlüsseln sind, verwenden kann. Um zu versuchen und direkt brechen die Verschlüsselung, beachten Sie bitte die folgenden nachstehend genannten Methoden beziehen:

Verfahren 1:

https://sensorstechforum.com/restore-files-encrypted-via-rsa-encryption-remove-cryptowall-and-other-ransomware-manually/

Verfahren 2:

https://sensorstechforum.com/remove-rsa-2048-encryption-key-from-cryptowall-3-0/

Verfahren 3:

Verwenden Sie Datei-Recovery-Software:

HINWEIS! Erhebliche Benachrichtigung über die Crypto 4.0 Bedrohung: Manuelle Entfernung von Crypto 4.0 erfordert Eingriffe in Systemdateien und Registrierungsstellen. So, es kann zu Schäden an Ihrem PC führen. Auch wenn Ihr Computer Fähigkeiten nicht auf professionellem Niveau, mach dir keine Sorgen. Sie können die Entfernung selbst nur in zu tun 5 Minuten, Verwendung einer Malware Removal Tool.

Vencislav Krustev

Ventsislav wurde über die neuesten Malware, Software und neueste Tech-Entwicklungen bei SensorsTechForum für 3 Jahren. Er begann als Netzwerkadministrator. Nachdem auch graduierte-Marketing, Ventsislav hat auch Leidenschaft für die Entdeckung von neuen Verschiebungen und Innovationen im Cyber ​​der Spiel-Wechsler werden. Value Chain Management Nach dem Studium und Netzwerkadministration dann, er fand seine Leidenschaft in cybersecrurity und ist ein starker Gläubiger in der Grundbildung von jedem Nutzer auf Online-Sicherheit.

Mehr Beiträge - Webseite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...