.ATLAS Datei-Virus - Entfernen Sie und Wiederherstellen von Dateien

.ATLAS Datei-Virus - Entfernen Sie und Wiederherstellen von Dateien

Dieser Artikel wird Ihnen helfen bei der Beseitigung von .ATLAS Datei-Virus völlig. Befolgen Sie die Ransomware Entfernung Anweisungen am Ende dieses Artikels.

.ATLAS wird die Erweiterung verschlüsselten Dateien platziert durch ATLAS Ransomware. Nachdem die Nutzlast des Ransomware ausgeführt, Ihre Dateien werden verschlüsselt werden und das Virus wird eine Lösegeld-Mail mit Anweisungen zur Zahlung lassen. Malware-Forscher glauben, dass es sich um eine Variante des sein .CHIP-Dateivirus. Weiter unten lesen, um zu sehen, wie Sie möglicherweise einige Ihrer Daten könnten versuchen, wiederherstellen.

Threat Zusammenfassung

NameATLAS
ArtRansomware
kurze BeschreibungDer Erpresser-Virus verschlüsselt Dateien auf Ihrem Computer und hinterlässt eine Notiz, die Sie fordert das Cyber-Kriminellen über das Lösegeld zu kontaktieren.
SymptomeDie Ransomware wird Ihre Dateien verschlüsseln und fügen Sie dann die Erweiterung .ATLAS auf jedem der verschlüsselten Dateien.
VerteilungsmethodeSpam-E-Mails, E-Mail-Anhänge
Detection Tool Prüfen Sie, ob Ihr System von ATLAS betroffen

Herunterladen

Malware Removal Tool

BenutzererfahrungAbonnieren Sie unseren Forum zu Besprechen ATLAS.
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.

.ATLAS Datei-Virus - Infektion

Die .ATLAS-Dateivirus könnte seine Infektion durch verschiedene Methoden verteilen. Ein Verfahren, das beobachtet wird, sehr häufig zu sein, ist mit einer Nutzlast-Datei, die das schädliche Skript für die Ransomware startet, was wiederum infiziert Ihren Computer. Solche Nutzlasten liegen rund um das Web und sollten Sie vorsichtig sein, wenn das Surfen im Internet.

Die .ATLAS-Dateivirus könnte seine Nutzlast-Datei auf Social-Media-Websites und File-Sharing-Netzwerke verteilen. Freeware-Anwendungen, die auf dem Web gefunden werden könnten als nützlich präsentiert werden, aber zur gleichen Zeit könnten das schädliche Skript für den cryptovirus verstecken. Vermeiden Sie das Öffnen von Dateien sofort, nachdem Sie sie heruntergeladen haben. Das steht vor allem für diejenigen, die aus Quellen wie verdächtige E-Mails oder Links kam. Was sollten Sie lieber tun ist, um Dateien zu scannen, bevor sie mit einem Sicherheits-Tool öffnen, während auch ihre Größe und Unterschriften für etwas zweifelhafte Überprüfung. Auch, Sie sollten das lesen Tipps zur Vermeidung von Ransomware Im Forum Abschnitt gegeben.

.ATLAS Datei-Virus - Beschreibung

Die .ATLAS-Dateivirus aufgrund der Tatsache, ist so genannt, dass es die anfügt .ATLAS Erweiterung Dateien, nachdem er sie verschlüsselt. Malware-Forscher glauben, dass die Ransomware ist eine Variante des .CHIP Dateien Ransomware Virus.

Die .ATLAS-Dateivirus in der Windows-Registrierung vornehmen Einträge Ausdauer erreichen könnten, starten und verdrängen Prozesse in Windows. Einige Einträge werden in einer Weise, dass das Virus automatisch mit jedem Start des Windows-Betriebssystem startet, und ein solcher Eintrag ist hier skizzierte:

→HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows-\ Currentversion \ Run

Der Erpresserbrief wird auf dem Computer angezeigt, nachdem der Verschlüsselungsvorgang abgeschlossen ist. Die Note wird in Englisch geschrieben, aber zielt nicht auf englischsprachige Nutzer speziell. innen, Sie werden sehen Anweisungen für das, was Ihre Dateien wiederhergestellt zu tun bekommen, um angeblich. Die Erpresserbrief-Datei befindet sich in einer Datei namens „ATLAS_FILES.txt".

Die ATLAS_FILES.txt Datei wird den folgenden Erpresserbrief laden, beim Öffnen:

Der Erpresserbrief heißt es in dem folgenden:

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

Hallo! Alle Ihre Dateien werden verschlüsselt!

Genauere Anweisungen, kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich:

[email protected]

[email protected]

[email protected]

Achtung: Verwenden Sie keine PUBLIC DECRYPTERS!

Sie können Ihre Dateien BESCHÄDIGT!

Mit freundlichen Grüßen, Support-team.

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

IHRE ID:bd25b3c75685487dg3gb3fc56f12653h22

Die Macher von der ATLAS Ransomware verwenden die Protonmail verschlüsselte E-Mail-Dienst wie wird es aus dem Erpresserbrief ersichtlich. Die beiden folgenden Adressen werden verwendet,:

Alle Hinweise in dem Erpresserbrief von der .ATLAS-Dateivirus sollte nicht gefolgt werden,. Du solltest NICHT unter allen Umständen die Kriminellen kontaktieren. Niemand könnte Ihnen eine Garantie, dass Ihre Dateien wiederhergestellt werden, wenn Sie das Lösegeld zahlen. Neben, finanziell unterstützt Cyber-Kriminellen ist eine schlechte Idee. Das mag die Gauner inspiriert mit der Herstellung Ransomware Viren zu gehen oder in mehr kriminellen Handlungen einlassen.

.ATLAS Datei-Virus - Verschlüsselung

Die .ATLAS-Dateivirus Ransomware wird versuchen, Dateien zu verschlüsseln, die die folgenden Erweiterungen:

→.pdf, .xls, .xlsx, .bmp, .doc, .docm, .docx, .html, .jpeg, .jpg, .mp3, .mp4, .php, .ppt, .pptx, .rar, .rtf, .sql, .tiff, .txt, .7von, .Reißverschluss

Weitere Dateierweiterungen könnten auch gezielt. Jede Datei, die verschlüsselt wird wird den Empfang .ATLAS Erweiterung auf jedem von ihnen angehängt. Diese Verlängerung wird als sekundäre hängten, die ursprünglichen Dateinamen und Erweiterung von Dateien intakt gelassen. Beispielsweise, eine Datei namens „Work.doc wird umbenannt Work.doc.ATLAS". In dem Verschlüsselungsprozess, eine Mischung von sowohl dem AES und RSA Algorithmen verwendet wird, um.

Die .ATLAS-Dateivirus cryptovirus ist mehr als wahrscheinlich, die löschen Schatten Volume-Kopien von dem Windows-Betriebssystem. Das wird sicherlich den Verschlüsselungsprozess mehr rentabel machen, da es eine der Möglichkeiten für die Datei-Entschlüsselungs beseitigen. Weiter ein sehen zu lesen, was Möglichkeiten, wie Sie versuchen, möglicherweise einige Ihrer Dateien wiederherstellen.

.ATLAS Datei-Virus - die Abnahme und die Wiederherstellung der Dateien

Für den Fall, wurde Ihr Computer mit dem infizierten .ATLAS-Dateivirus, Sie sollten Malware beim Entfernen ein wenig Erfahrung haben. Sie sollten wie die Befreiung von diesem Ransomware bekommen schnell wie möglich, bevor sie die Chance, tiefer zu verbreiten haben können und mehr Computersysteme infizieren. Sie sollten diese Ransomware entfernen und die Schritt-für-Schritt-Anleitung Anleitung folgen unten angegeben nach unten.

Manuell ATLAS löschen von Ihrem Computer

Notiz! Erhebliche Benachrichtigung über die ATLAS Bedrohung: Manuelle Entfernung von ATLAS erfordert Eingriffe in Systemdateien und Registrierungsstellen. So, es kann zu Schäden an Ihrem PC führen. Auch wenn Ihr Computer Fähigkeiten nicht auf professionellem Niveau, mach dir keine Sorgen. Sie können die Entfernung selbst nur in zu tun 5 Minuten, Verwendung einer Malware Removal Tool.

1. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus zu isolieren und entfernen ATLAS Dateien und Objekte
2. Finden schädliche Dateien von ATLAS auf Ihrem PC erstellt

Automatisch ATLAS entfernen durch eine erweiterte Anti-Malware-Programm herunterzuladen

1. Entfernen ATLAS mit SpyHunter Anti-Malware-Tool und sichern Sie Ihre Daten
2. Wiederherstellen von Dateien verschlüsselt durch ATLAS
Fakultativ: Mit Alternative Anti-Malware-Tools

Berta Bilbao

Berta ist der Editor-in-Chief der SensorsTechForum. Sie ist eine engagierte Malware-Forscher, Träumen für eine sichere Cyberspace.

Mehr Beiträge - Webseite

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...
Warten Sie mal...

Abonniere unseren Newsletter

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn unsere Artikel veröffentlicht? Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse und den Namen unter den ersten sein, wissen.