Entfernen Sie STOP-DJVU Ransomware + Entschlüsseln von Dateien (Update September 2019)
BEDROHUNG ENTFERNT

Entfernen Sie STOP-DJVU Ransomware + Entschlüsseln von Dateien (Update September 2019)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 Stimmen, durchschnittlich: 3.67 von 5)
Loading ...

Update September 2019! Was ist HALT? Was macht STOP-Virus machen? Ist HALT Deins Dateien verschlüsseln? Können Sie verschlüsselte Dateien entschlüsseln, indem HALT Ransomware?

RANDNOTIZ: Dieser Beitrag wurde ursprünglich veröffentlicht im Mai 2018. But we gave it an update in September 2019

Dieser Artikel wird Ihnen helfen, zu entfernen STOPP Ransomware total. Folgen Sie den Anweisungen zum Entfernen Ransomware am Ende des Artikels zur Verfügung gestellt.

HALT ist der Name eines Virus, das Ihre Dateien verschlüsselt, während das Anhängen der .HALT Erweiterung zu jeder Datei. Die Dateien werden mit beiden gesperrt AES und RSA 1024-bit Militärgrad Verschlüsselungsalgorithmen. Die HALT cryptovirus werden Ihre Daten verschlüsselt werden und wenn Sie fertig sind, es wird Geld als Lösegeld fordern, angeblich, um Ihre Dateien wiederhergestellt erhalten. Halten Sie sich auf dem Artikel das Lesen durch, um zu sehen, wie Sie möglicherweise versuchen könnten einige Ihrer Dateien wiederherstellen.

Threat Zusammenfassung

NameSTOPP Ransomware
ArtRansomware, Cryptovirus
kurze BeschreibungDie Ransomware verschlüsselt Dateien auf Ihrem Computer Maschine und verlangt ein Lösegeld angeblich bezahlt werden, um sie zu erholen.
SymptomeDie Ransomware wird Ihre Dateien mit Hilfe der Verschlüsselung AES und RSA Verschlüsselungsalgorithmen. Alle gesperrten Dateien wird das .HALT Erweiterung ihnen angehängt.
VerteilungsmethodeSpam-E-Mails, E-Mail-Anhänge
Detection Tool Prüfen Sie, ob Ihr System von STOPP Ransomware betroffen

Herunterladen

Malware Removal Tool

BenutzererfahrungAbonnieren Sie unseren Forum zu Besprechen STOPP Ransomware.
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.

STOP Ransomware – Update September 2019

Die Retadup worm is a very dangerous threat which is described in several reports as one of the main carriers of STOP ransomware samples. A team of security experts have been able to devise a way of stopping the release of the worm which has rapidly decreased the number of infected computers with the STOP virus.

A large number of the domains and servers associated with the worm have been shut down by the experts. However this has not been enough to stop the spread of the STOP ransomware strains. It appears that while this worm is one of the most efficient sources of the infection, it isn’t the one and only.

In der Zwischenzeit, security researcher Michael Gillespie, author of STOPDecrypter, reported that the operators of STOP ransomware have altered its code in newer versions. These changes make the way the decrypter work impossible, starting with .coharos, .gero, and .hese. Offenbar, the cybercriminals started to utilize proper asymmetrical encryption, meaning the offline keys will no longer be valid for decryption after the release of the final keys Gillespie extracted.

The researcher is now working towards closing this decrypter, and continuing work on a new decrypter that will work only for the old versions of STOP (up to .carote). The new decrypter will completely replace STOPDecrypter once it’s released, and will work in a different way, die Forscher sagte.

STOP Ransomware – Update August 2019

STOP-Erpresser-Virus immer wieder neue Varianten zu verbreiten und bringen. Dies sind die neuesten Erweiterungen, die die STOP-Virus verschlüsselt Dateien mit:

.peta, .cdr, .shariz, .seto, .geno, .Finale, .iese, .gero, .carote, .timestamp, .Politik, .navcache, .swidtag, .lokal, .stare, .vesrato, .nuksus, .pedro, .nacros, .nacro, .nasoh, .coharos, .mtogas, .krusop, .londec, .masok, .brusaf, .lotej, .kovasoh, .prandel, .nvetud, .cosacos, .mogranos, .Format, .ndarod, .nelasod, .Zugriff, .Format, .ntuseg, .bopador, .novasof, .dodoc, .lapoi, .tocue, .darus, .Madek, .herad, .berosuce, .Sklave, .Dildos, .lokas, .soll, .cezor, .besub, .Vertrauen, .nusar, .chech, .lotep, .von, .Austausch, .nicht gefunden, .horon, .Firma VESAD, .gerosan, .Boston, .muslat, .heroset, .poret, .Griff, .pidom, .Davda, .Lanzette, .redmat, .mogera, .rezuc, .skymap, .rectot, .ferosas, .radman, .Witze, .Fordan, .norvasc, .Kuss, .forasom, .fedasot, .berost, .Stein, .dutan, .ROLDAT, .hofos, .hrosas, .kiratos, .Moresa, .verasto, .norvas, .browec, .Guvara, .Etol, .refols, .In dem Mainstream, .Ausgabe, .Hain, .Tronas, .entlastet, .Beleuchtung, .doples, .Klopfen, .kroput1, .charck, .kropun, .pulsar1, .promored, .Promos, .Rumba, .Adobe, .tfudeq, .djvuu, .djvur, .tfudet, .denken, .tfude, .pdff, .udjvu, .uudjvu, .puma, .Puma

HALT (djvu) Ransomware Decryptor

Es gibt ein Decrypter Werkzeug für STOPP Ransomware freigegeben. The STOP decryption tool requires .NET Framework 4.5.2 installed or a later version. Das Tool wurde ursprünglich für die Freigabe .Puma, .pumax, .puma Versionen des cryptovirus. Michael Gillespie reguralrly updates it to support newly discovered verions like .Format, .Zugriff, .ndarod, .bopador, .novasof, .dodoc, .Todar und andere. Sie können das Tool über die Download Entschlüsselungs-Tool Link hier. Das Werkzeug erfordert ein Paar von einer ursprünglichen Datei und die verschlüsselte Version.

STOP-Virus - Ways of Distribution

HALT Ransomware könnte seine Infektion auf verschiedene Weise verteilt. Eine Nutzlast Tropfer, die das schädliche Skript für dieses Ransomware initiiert wird um das World Wide Web zu verbreiten, und Forscher haben ihre Hände auf eine Malware-Probe erhalten. Wenn diese Datei landet auf Ihrem Computer und Sie irgendwie führen Sie es aus - Ihr Computersystem infiziert werden. Here is a list of some malicious files known to be used for the activation of STOP ransomware:

dump-2228224.mem
8F14.tmp.exe
1.exe
DD98.TMP.EXE
99cb2a957f26f7a907ba93315e6fadc85880c9d597e59d4ccc977e3ab5690ecd.exe
updatewin.exe
2401_2019-01-24_12-52.exe
dump-2228224.mem
1801_2019-01-18_17-16.exe

HALT Ransomware könnte auch seine Nutzlast-Datei auf Social-Media-und File-Sharing-Dienste verteilen. Freeware, die auf dem Web gefunden wird, kann als hilfreich präsentiert auch das schädliche Skript für die cryptovirus verstecken. Verzichten Sie das Öffnen von Dateien direkt, nachdem Sie sie heruntergeladen haben. Sie sollten sie zuerst mit einem Sicherheits-Tool scannen, während auch ihre Größe und Unterschriften für etwas Kontrolle, die aus dem gewöhnlichen scheint. Sie sollten das lesen Tipps zur Vermeidung von Ransomware Im Forum Abschnitt gefunden.

STOP-Virus - In-Depth Übersicht

HALT ist ein Virus, der Dateien und zeigt ein Fenster mit Anweisungen auf dem Computer-Bildschirm verschlüsselt. Die Erpresser wollen Sie ein Lösegeld für die angebliche Wiederherstellung Ihrer Dateien bezahlen.

HALT Ransomware könnte der Windows-Registrierung vornehmen Einträge in Ausdauer zu erreichen, und konnte starten oder unterdrücken Prozesse in einer Windows-Umgebung. Solche Einträge werden in der Regel in einer Weise, um das Virus automatisch bei jedem Start des Windows-Betriebssystems zu starten.

Nach der Verschlüsselung der HALT Virus wird ein Erpresserbrief Nachricht in einer Datei platzieren namens „!!!YourDataRestore!!!.txt". Sie können ihren Inhalt aus dem folgenden Screenshot sehen hier gegebenen unten:

Der Erpresserbrief heißt es in dem folgenden:

Sie alle Ihre wichtigen Dateien wurden auf diesem PC verschlüsselt.

Alle Dateien mit .Stop Erweiterung verschlüsselt.

Verschlüsselung wurde mit einzigartigen privaten Schlüssel RSA-1024 für diesen Computer erzeugt erzeugt.

Zum Entschlüsseln von Dateien, Sie brauchen, um private Schlüssel zu erhalten + entschlüsseln Software.

Um den privaten Schlüssel abrufen und entschlüsseln Software, müssen Sie uns per E-Mail stopfilesrestore@bitmessage.ch senden Sie uns eine E-Mail kontaktieren, um Ihre !!!YourDataRestore!!!.txt-Datei und warten auf weitere Anweisungen.

Für Sie sicher sein, dass wir Ihre Dateien entschlüsseln – Sie können uns ein senden 1-3 alle nicht sehr groß verschlüsselte Dateien und wir werden Sie zurück, um es in einer ursprünglichen Form senden FREE.

Preis für die Entschlüsselung $600 wenn Sie uns zuerst 72 Stunden.

Ihre persönliche ID:

[Abgefaßt]

E-Mail-Adresse kontaktieren Sie uns:

stopfilesrestore@bitmessage.ch

Reserve E-Mail-Adresse kontaktieren Sie uns:

stopfilesrestore@india.com

Die folgende E-Mail-Adresse wird verwendet, um die Kriminellen zu kontaktieren:

  • stopfilesrestore@india.com
  • stopfilesrestore@bitmessage.ch

Die Note der HALT Ransomware heißt es, dass Ihre Dateien verschlüsselt sind. Sie sind gefordert zu bezahlen 600 US-Dollar in 3 Tage Zeit, andernfalls wird der Preis ändern. Jedoch, Du solltest NICHT unter keinen Umständen zahlen alle Lösegeld. Ihre Dateien können nicht erhalten erholt, und niemand könnte Ihnen eine Garantie für die. Zudem, Geld Cyber-Kriminelle geben wird höchstwahrscheinlich motivieren, mehr Ransomware Viren zu erstellen oder andere kriminelle Handlungen begehen.

STOP-Virus - Verschlüsselungsprozess

Was für den Verschlüsselungsprozess von der bekannt ist, HALT Ransomware ist, dass jede Datei, die erhalten verschlüsselt wird .HALT Erweiterung. Die Verschlüsselungsalgorithmen verwendet sperren die Dateien AES und RSA 1024-bit.

Die gezielten Erweiterungen von Dateien, die verschlüsselt sind, gesucht werden sind derzeit nicht bekannt, und wenn eine Liste entdeckt, es wird hier veröffentlicht, sobald der Artikel aktualisiert wird. Die Dateien verwendet die meisten von den Benutzern und die wahrscheinlich verschlüsselt werden, sind aus den folgenden Kategorien:

  • Audiodateien
  • Video-Dateien
  • Dokumentdateien
  • Bilddateien
  • Sicherungs-Dateien
  • Bankdaten, etc

Die HALT cryptovirus könnte eingestellt werden, um alle löschen die Schatten Volume-Kopien aus dem Windows-Betriebssystem mit Hilfe des folgenden Befehls:

→Vssadmin.exe löschen Schatten / all / Quiet

Falls der oben genannte Befehl ausgeführt, dass der Verschlüsselungsprozess machen wird effiziente. Das ist aufgrund der Tatsache, dass der Befehl einer der führenden Wege beseitigt Ihre Daten wiederherstellen. Wenn Ihr Computer Gerät wurde mit dieser Ransomware infiziert und Ihre Dateien gesperrt sind, lesen Sie weiter durch, um herauszufinden, wie Sie möglicherweise Ihre Dateien wieder normal wiederherstellen könnte.

Remove STOP Ransomware Virus and Restore .STOP Files

Wenn bekam Ihren Computer mit dem infizierten HALT Ransomware-Virus, Sie sollten Malware beim Entfernen ein wenig Erfahrung haben. You should get rid of STOP ransomware as quickly as possible before it can have the chance to spread further and infect other computers. Sie sollten die Ransomware entfernen und die Schritt-für-Schritt-Anleitung Anleitung folgen unten angegeben. Beachten Sie, dass die manuelle Entfernung Ransomware für erfahrene Computer-Nutzer geeignet ist. Wenn Sie mit den manuellen Schritten navigieren Sie zum automatischen Teil der Führung sich nicht wohl fühlen.

Tsetso Mihailov

Tsetso Mihailov

Tsetso Mihailov ist ein Tech-Geek und liebt alles, was technisch verwandt ist, während der Beobachtung der neuesten Nachrichten rund um Technologien. Er hat in der IT tätig, bevor, als Systemadministrator und ein Computer-Reparatur-Techniker. Der Umgang mit Malware seit seiner Jugend, er wird bestimmt Wort über die neuesten Bedrohungen zu verbreiten um Computer-Sicherheit revolvierenden.

Mehr Beiträge

8 Kommentare

  1. Avatarabdrehen

    [-] Fatal Error: The type initializer for ‘Alphaleonis.Win32.Filesystem.NativeMethodsthrew an exception.

    above mentioned error i’m facing while decrypting the file please suggest me what should i do for that error.

    1. Tsetso MihailovTsetso Mihailov (Beitrag Autor)

      You have a very old .NET Framework installed. You have to have at least .NET Framework 4.5.2 auf Ihrem PC. Latest version is 4.8.

  2. AvatarMorshedul

    not work your tools for me please help me

    ransomnote_email: gorentos@bitmessage.ch
    sample_extension: .vesrato
    sample_bytes: [0x5E3DB – 0x5E3F5]
    Virus : HALT (djvu)
    MACs Adress: E0:D5:5Und:1F:3A:24
    Id: fLJBrr4bLMWsBouR3n4lOq43QRDhrHZRXvU9cLR
    Personalausweis:
    150uyGgdLdfNfLJBrr4bLMWsBouR3n4lOq43QRDhrHZRXvU9cLRr

    my contact email : bpimorshedul@gmail.com
    Bitte hilf mir

    1. Tsetso MihailovTsetso Mihailov (Beitrag Autor)

      This is a partial decryption tool and does not work for every victim. You should wait for an update for the tool. It is updated by its creator on a weekly basis for new variants but some keys for older ones might also be added if found.

  3. Avataring

    Keine Schlüssel wurden für die folgenden IDs gefunden: [*] ICH WÜRDE: zWjJfBbOOI18hC5PG4UupND2E80pCXLmj6Y0Z2Y7 (.nasoh ) Bitte archivieren diese IDs und die folgenden MAC-Adressen bei zukünftiger Entschlüsselung: [*] MACs: 50:46:5D:09:A8:A5 ————————————————-THIS IS WHAT SAY MY STOPdescrypter !! P.s – i have 1 original file too if it will help with something.. i sent to them and they descrypted this 1 file.. so i can send if need. NASOH <> inganebieradze@yahoo.com

    1. Tsetso MihailovTsetso Mihailov (Beitrag Autor)

      That is a fairly new STOP variant. The tool is working but not for every version of .Nasoh. Having an original file might help, so keep that file, but for no you should wait for an update of the decrypter.

  4. AvatarMihuta Claudiu

    ransomnote_email: gorentos@bitmessage.ch
    sample_extension: .peta

    sample_bytes: [0x74C66 – 0x74C80] 0x7B33364136393842392D443637432D344530372D424538322D3045433542313442344446357D

    Ihre persönliche ID:
    0160psdfjH7gdfgOswx88lEXcpCE57YB0qUttLYfyrK5MUC7LM0VlG6

    Kein Schlüssel für ID: Oswx88lEXcpCE57YB0qUttLYfyrK5MUC7LM0VlG6 (.peta )

  5. Avatareldism

    (.vesrato )

    [+] Datei: D:\FactoryUpdate\MVFolder.vbs.vesrato
    [-] Kein Schlüssel für ID: WayFC9kQxoDoQfWe2nuvBlvMVoHd7Zsl1mwEZYvw (.vesrato )

    [+] Datei: D:\FactoryUpdate\OffLine.cmd.vesrato
    [-] Kein Schlüssel für ID: WayFC9kQxoDoQfWe2nuvBlvMVoHd7Zsl1mwEZYvw (.vesrato )

    [+] Datei: D:\FactoryUpdate\PINTweak.cmd.vesrato
    [-] Kein Schlüssel für ID: WayFC9kQxoDoQfWe2nuvBlvMVoHd7Zsl1mwEZYvw (.vesrato )

    [+] Datei: D:\FactoryUpdate\Prepare.cmd.vesrato
    [-] Kein Schlüssel für ID: WayFC9kQxoDoQfWe2nuvBlvMVoHd7Zsl1mwEZYvw (.vesrato )

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...