BitCrypt Virus Removal Handbuch - Wie, Technologie und PC Security Forum | SensorsTechForum.com
BEDROHUNG ENTFERNT

BitCrypt Virus Removal Handbuch

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading ...

NameBitCrypt
ArtRansomware
kurze BeschreibungVerschlüsselt wichtigen Dateien und gibt Entschlüsselungsschlüssel nach dem Zahlen Lösegeld in der Regel finanzielle Entschädigung ist.
SymptomeErscheinen von verschiedenen Objekten in verschiedenen Benutzerordner oder dem Desktop-. Dateien mit .bitcrypt Erweiterung codiert
VerteilungsmethodeSpam-Mails. MiTM attacks, Schadweiterleitungen.
Werkzeug zur ErkennungLaden Sie SpyHunter, zu sehen, ob Ihr System wurde Betroffen von BitCrypt
Data Recovery-ToolWindows Data Recovery von Stellar Phoenix Beachten! Dieses Produkt scannt Ihr Laufwerk Sektoren verlorene Dateien wiederherzustellen, und es kann sich nicht erholen 100% der verschlüsselten Dateien, aber nur wenige von ihnen, je nach Situation und ob Sie das Laufwerk neu formatiert haben.

Ransomware-VirusBerichte wurden vor kurzem angehoben, über eine neue Ransomware-Virus, genannt BitCrypt. Ich kann einzigartige RSA-100 Art der Verschlüsselung, die fast unmöglich zu entschlüsseln ist, verwenden. Wie andere Ransomware-Viren, sowie Crypto, Troldesh, CryptPKO und andere, BitCrypt Scans für die Dateien auf dem betroffenen PC, dann verschlüsselt sie mit einem benutzerdefinierten .bitcrypt(filename.docx.bitcrypt) Erweiterung. Dieses Verhalten ist sehr ähnlich zu einem anderen Virus Ransom, Verwendung .Krypta Erweiterung auf die Dateien, die es verschlüsselt.

Was bedeutet BitCrypt Ransomware Do?

Wenn auf Ihrem Computer, eine schädliche Dateien kann es mit .bitcrypt Ransomware infizieren. Dies kann passieren, wenn der Benutzer ein infiziertes Dokument von einem anderen E-Mail gesendet wird geöffnet, als vertraut man ihnen verkleidet, sagen "Wichtig". Eine andere Strategie kann die Verwendung jeder Social-Engineering-Technik, die den Benutzer in die Öffnung schädliche Inhalte überlisten kann. Auch, Benutzer können durch mit PUPs auf ihren Computern, die manchmal dazu führen, bösartige Umleitungen infiziert.

Auf dem Rechner, BitCrypt beginnen dürfen, nach Dateien zu verschlüsseln. Nachdem sie ihre Ziele findet, er sie verschlüsselt, die Schaffung eines bitcrypt.ccw-Datei in% AppData% Verzeichnis für Windows mit dem aktuellen Inhalt:

→PqNi3fvQtDDH1BEx = N23arLWZktS = eHAVPkbG3eY6tmRw8MjUji24X8vLyEV
DRU-111-239741
EncryptComplete

Diese Inhalte, die Großbuchstaben hat, Kleinbuchstaben und Zahlen Pluszeichen in es ist die Verschlüsselung selbst. Um es, eine einzigartige Verschlüsselungsschlüssel kann entsprechen. Solche Verschlüsselungsschlüssel werden auf der Cyber-Kriminellen 'Server zusammen mit anderen Informationen statt. Einige Benutzer berichten sehen die folgende Meldung nach der Dateien mit der Erweiterung .bitcrypt verschlüsselt:

→"Achtung,!!!
Ihre BitCrypt ID:
DRU-88-534567
Alle notwendigen Dateien auf Ihrem PC (Fotos, Unterlagen, Datenbanken und andere) wurden mit einer einzigartigen RSA-100 codiert. Decodierung der Dateien ist von einem speziellen Programm, das einzigartig für jede BitCrypt ID ist nur möglich,. Spezialisten aus den Computer-Reparatur-Dienstleistungen und Anti-Viren-Labors nicht in der Lage, Ihnen zu helfen. Um die Programmentschlüsselungs erhalten, Sie brauchen, um diesen Link zu folgen ...
Erinnern, Je schneller Sie handeln, desto mehr Chancen, um Ihre Dateien wiederherzustellen unbeschädigt.”

Von dort sollte der Anwender sofort ihre Ausrüstung trennen aus dem Internet und suchen professionelle Unterstützung, Experten sagen,. Sie beraten die stark gegen die Einhaltung der Angreifer Anforderungen, denn dies ist keine Garantie, dass die Dateien kann nach all entschlüsselt werden.

Wie BitCrypt von Ihrem PC entfernen?

Falls Sie bei dieser verheerenden Virus gestolpert, Bedenken Sie, dass Sie sollten sofort downloaden eine besondere Anti-Malware-Schutz-Programm von einem sicheren Rechner. Danach, sollten Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus zu booten, für die Sie sollten unser Tutorial unten folgen. Nachdem der PC im abgesicherten Modus ohne Vernetzung isoliert, Sie sollten die Anti-Malware-Software auf Ihrem Computer installieren und entfernen Sie alle zugehörigen Dateien BitCrypt. Nachdem dies geschehen ist, sollten Sie professionelle Unterstützung zu suchen, da Entschlüsseln ist zeitkostspieligen Prozess. Wir haben euch auch mit einem Schutz-Tutorial unter versehen, so dass Sie diesen Angriff auf Ihrem PC in Zukunft vermeiden können. Unsere Empfehlung an Sie ist, eine Kopie Ihrer Dateien auf einer externen Festplatte zu halten, falls sie verschlüsselt werden, um solche Situationen zu vermeiden werden.

donload_now_250
Spy Hunter Scanner nur die Bedrohung erkennen. Wenn Sie wollen, dass die Bedrohung automatisch entfernt wird, Müssen sie die vollversion des anti-malware tools kaufen.Erfahren Sie mehr über SpyHunter Anti-Malware-Tool / Wie SpyHunter Deinstallieren

1. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus zu BitCrypt entfernen

1. Starten Sie Ihren PC im abgesicherten Modus zu BitCrypt entfernen.

Für Windows XP, Aussicht, 7 Systeme:

1. Entfernen Sie alle CDs und DVDs, Starten Sie danach den PC wieder “Start” Menü.
2. Wählen Sie eine der beiden folgenden Optionen zur Verfügung gestellt:

Bei PCs mit einem einzigen Betriebssystem: Presse “F8” immer wieder nach dem ersten Boot-Bildschirm erscheint beim Neustart des Computers. Bei der Windows-Logo- Auf dem Bildschirm erscheint, Sie müssen die gleiche Aufgabe wiederholen.

Für PCs mit mehreren Betriebssystemen: Der Erbauer der Pfeiltasten wird Ihnen helfen, das Betriebssystem zu starten Sie es vorziehen, in wählen Safe Mode. Presse “F8” ebenso wie für ein einzelnes Betriebssystem beschrieben.

3. Da die “Erweiterte Startoptionen” Bildschirm erscheint, Wählen Sie das Safe Mode Option, die Sie mit den Pfeiltasten werden sollen. Wie Sie Ihre Auswahl getroffen, Presse “Eingeben“.
4. Melden Sie sich bei Ihrem Computer mit Ihrem Administratorkonto

Während sich der Computer im abgesicherten Modus, die Wörter “Safe Mode” wird in allen vier Ecken des Bildschirms angezeigt.

Für Windows- 8, 8.1 und 10 Systeme:
Schritt 1: Öffne das Startmenü
Windows 10-0 (1)
Schritt 2: Indem die Umschalttaste gedrückt halten Taste, klicke auf Power und klicken Sie dann auf Neustart.
Schritt 3: Nach dem Neustart, die aftermentioned Menü erscheint. Von dort sollten Sie wählen Problembehandlung.
Windows 10-1-257x300
Schritt 4: Sie werden das sehen, Problembehandlung Menü. Aus diesem Menü können Sie wählen, Erweiterte Optionen.
Windows 10-2 (1)
Schritt 5: Nach dem Erweiterte Optionen Menü erscheint, klicke auf Starteinstellungen.
Windows 10-3 (1)
Schritt 6: Klicke auf Neustart.
Windows 05.10 (1)
Schritt 7: Ein Menü wird bei einem Neustart erscheinen. Sie wählen sollten Safe Mode durch Drücken der entsprechenden Nummer und das Gerät wird neu gestartet.

2. Entfernen BitCrypt automatisch Spy Hunter Malware - Removal Tool.

2. Entfernen BitCrypt automatisch Spy Hunter Malware – Removal Tool.

Um den Computer mit der preisgekrönten Software Spy Hunter reinigen – donload_now_140
Es wird dringend empfohlen, einen Systemscan laufen vor dem Kauf der Vollversion der Software, um sicherzustellen, dass die aktuelle Version der Malware kann durch SpyHunter erkannt.

BitCrypt - So schützen Sie Ihr Files?

Falls Sie Ransomware-Attacken gesehen haben, möchten Sie vielleicht Ihre Daten sichern. Um diese Aktion auszuführen, Sie sollten sich von der nach dem genannten Manual Guide.

Sicherheitsingenieure empfehlen, dass Sie sofort Ihre Dateien, vorzugsweise auf einem externen Speicherträger um in der Lage, sie wiederherzustellen. Um sich von BitCrypt schützen (Für Windows-Benutzer) folgen Sie bitte diesen einfachen Anweisungen:
Für Windows- 7 und früher:
1-Klicke auf Windows-Startmenü
Backup-1
2-Art Sichern und Wiederherstellen
3-Öffnen Sie es und klicken Sie auf Einrichten von Backup-
W7-backup3
4-Es erscheint ein Fenster gefragt, wo die Einrichtung Backup. Sie sollten ein Flash-Laufwerk oder eine externe Festplatte haben,. Markieren Sie es, indem Sie auf sie mit der Maus klicken Sie dann auf Nächster.
Backup-3
5-Im nächsten Fenster, das System wird Sie fragen, was Sie sichern möchten. Wählen Sie das "Lassen Sie mich wählen" Option und klicken Sie auf Weiter.
Backup-4
6-Klicke auf 'Einstellungen speichern und ausführen Backup' auf dem nächsten Fenster, um Ihre Dateien vor möglichen Angriffen zu schützen, indem BitCrypt.
Backup-5
Für Windows- 8, 8.1 und 10:
1-Presse Windows-Taste + R
filehistory 1
2-In der Fenstertyp 'Filehistory " und drücken Eingeben
2 filehistory
3-Ein Datei-History-Fenster erscheint. Klicke auf 'Configure Dateiversionen Einstellungen "
3 filehistory
4-Das Konfigurationsmenü für Datei-History wird angezeigt. Klicken Sie auf "Turn On '. Nach der am, klicken Sie auf Select Drive, um die Backup-Laufwerk wählen. Es wird empfohlen, eine externe Festplatte wählen,, SSD oder ein USB-Stick, dessen Speicherkapazität für die Größe der Dateien entspricht, die Sie sichern möchten.
4 filehistory
5-Wählen Sie das Laufwerk klicken Sie dann auf "OK", um einzurichten Datensicherung und schützen Sie sich vor BitCrypt.
Aktivieren der Windows-Defense Eigenschaft:
1- Presse Windows-Taste + R Schlüssel.
sysdm
2- Ein Lauf Fenster sollte erscheinen. Darin Typ "Sysdm.cpl’ und klicken Sie dann auf Lauf.
windows-Defense2
3- Ein Systemeigenschaften-Fenster erscheinen soll. Darin wählen Systemschutz.
Fenster Verteidigung 3
5- Klicke auf Schalten Sie Systemschutz und wählen Sie die Größe auf der Festplatte die Sie zum Schutz des Systems nutzen wollen.
6- Klicke auf Ok und Sie sollten eine Anzeige in zu sehen Schutzeinstellungen dass der Schutz von BitCrypt ist.
windows-defense1
Die Wiederherstellung einer Datei über Windows-Defense-Funktion:
1-Rechtsklick auf der verschlüsselten Datei, wählen Sie Eigenschaften.
Datei-restore1
2-Klicken Sie auf die Vorherige Versionen Registerkarte und markieren Sie die letzte Version der Datei.
Datei-restore2
3-Klicke auf Bewerben und Ok und die Datei von verschlüsselten BitCrypt wiederhergestellt werden soll.

Avatar

Berta Bilbao

Berta ist ein spezieller Malware-Forscher, Träumen für eine sichere Cyberspace. Ihre Faszination für die IT-Sicherheit begann vor ein paar Jahren, wenn eine Malware sie aus ihrem eigenen Computer gesperrt.

Mehr Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...