Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > Brazzers Porn Forum gehackt: 800 000 Accounts Exposed
CYBER NEWS

Brazzers Porn Forum Hacked: 800 000 Accounts Exposed

Es sollte nicht zu niemandes Überraschung, dass kein Platz im Web sicher ist - Foren von Porno-Seiten die am wenigsten. Noch, jedoch, Vorfalls sollte nicht das abgedroschen Szenario werden, zu dem jeder daran gewöhnt hat. Inmitten des Terrorismus und Gewalt, Privatsphäre Entbehrungen und persönlichen Daten Diebstähle sind ebenso böse. Und, Maßnahmen von allen Seiten vorhanden sein müssen - jene die Erbringung der Dienstleistungen, Plattformen, Produkte, etc. und diejenigen, die mit ihnen. Besondere Vorsicht ist niemand nicht schaden, und würde nicht mit Ungnade entweder eingesehen werden.

Aufgrund einer solchen Nachlässigkeit, das Forum der populären Porno-Website Brazzers von fast gehackt und persönliche Daten wurde 800,000 Benutzer - durchgesickert. Intime Gespräche zwischen den Nutzern im Forum wurden ausgesetzt. Auch Benutzer, die nicht im Forum registriert haben, Betroffen sind auch.

Brazzers-forum-gehackt-STF

Während des normalen Betriebs, Abonnenten nutzen die Brazzers Forum über Szenen und Lieblings-Schauspieler mit anderen Teilnehmern zu diskutieren und zu chatten. Zur Zeit, Das Forum ist die Anzeige der "unter Wartung" Nachricht ohne Informationen darüber, wann sie wieder aktiv werden.

Ähnlich wie bei anderen Verletzungen, die vor kurzem mit LinkedIn passiert, DropBox, Letztes FM, dieses kam es auch zuerst in 2012 wenn Hackern ausgenutzt eine Schwachstelle im Forum. Die persönlichen Daten der gestohlenen Konten, jedoch, hat gerade durchgesickert.

verbunden: Datenmissbrauch ist ein Verstoß in Vertrauen. Von LinkedIn Version

Vigilante.pw, eine Website potenzielle Datenmissbrauch Überwachung, geschätzt, dass das ausgetretene Daten enthält 790, 724 eindeutige E-Mail-Adressen, Benutzernamen und Passwörter. Die gesamten Einträge mit den Nummern 928,072 in allen, aber einige von ihnen waren Duplikate oder falsch / inaktive.

Wer ist schuld?

Wie oben erwähnt, es gibt kaum eine Seite Schuld. Es ist eine Kombination aus einem gefährdeten Forum Plattform, Brazzers Fahrlässigkeit, Hacker "Beharrlichkeit und Unbarmherzigkeit und sogar Nutzer Naivität.

Das Forum-Plattform und Brazzers Ständer

Laut Matt Stevens, PR-Manager bei Brazzers, zurück in 2012, wenn sich der Vorfall ereignet, das Brazzers Forum wurde von einem Dritten verwaltet.

"Der Vorfall ereignete sich wegen einer Sicherheitslücke in der genannten Software von Drittanbietern, die "vBulletin" Software, und nicht Brazzers selbst,”

er erzählte Motherboard.

"Davon abgesehen, Benutzer Brazzersforum '' Konten wurden zwischen Brazzers und dem gemeinsamen ', die für Benutzerfreundlichkeit erstellt wurde. Das führte zu einem kleinen Teil unseres Benutzerkonten ausgesetzt und wir haben Korrekturmaßnahmen in den Tagen nach diesem Vorfall unsere Nutzer zu schützen. "

“Brazzers nimmt den Schutz und die Sicherheit seiner Nutzer sehr ernst,"

Stevens hinzugefügt.

Um die Gültigkeit der Verletzung bestätigen, Troy-Jagd, Sicherheitsforscher und Schöpfer War ich Pwned, haben mehrere Brazzers Abonnenten kontaktiert. Und, sie bestätigten ihre Details.

Jagd bestätigte auch, dass die vBulletin-Plattform wurde schlecht verwaltet:

"Wir haben eine echte Flut von vBulletin Verletzungen gesehen, wo die Software war ziemlich unbeaufsichtigt und ungeliebt gelassen. Schwachstellen wurden gefunden und Patches ausgegeben wurden noch die Admins haben das Produkt gepflegt und sehr gut bekannt, leicht ausgenutzten Schwachstellen haben wie diese zu Verletzungen geführt hat. "

So viel wie das Management von vBulletin-Plattform verantwortlich ist, Brazzers muss auch ein wenig zu nachlässig gewesen, sie implizit eine dritte Partei zu kümmern sich um ein Forum vertraut haben, wo ihre Nutzer ihre Phantasien einschließlich ziemlich empfindlich und intime Informationen austauschen und Chat-Gespräche mit anderen Nutzern.

Der Benutzer 'Naiviteté

Einer der Brazzers-Benutzer, die von Hunt kontaktiert wurden, um die gestohlenen Daten zu überprüfen,, sagte Motherboard:

"Es ist bedauerlich, dass meine Daten in die Bresche aufgenommen wurde, aber das ist das Risiko, das Sie auf dem Netz ein Konto überall laufen zu machen. "

Noch einer, jedoch, sagte:

"Früher habe ich Wegwerf-Login / Pass aus diesem Grund."

Und ja, Dies ist die einfachste Methode, das Risiko, dass Ihre persönlichen Daten gestohlen zu reduzieren - verwenden eindeutige E-Mail-Adresse und Passwort, wenn Sie auf Websites anmelden. So, im Fall, dass Sie Ihre Daten wegen einer ähnlichen Verletzung wie Brazzers beeinträchtigt ", es wird schwieriger für andere, Sie persönlich zu identifizieren.

verbunden: Top 20 Cyber ​​Security Zitate Sie in der Wildnis Führer

Boy Peeva

Ist der Auffassung, dass das Glas eher halb voll und nichts ist größer als die kleinen Dinge. Genießt schriftlich, Lesen und den Austausch von Inhalten - Information ist Macht.

Mehr Beiträge

1 Kommentar
  1. Jess Cridge

    Brazzers Porno Forum Hack Benutzerdaten es hier

    tinyfileshost(.)com / download / 350833 / dmMTU0N / 0

    (.) —–> .

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...