CYBER NEWS

Privacy Bee Service löscht Benutzerdaten aus Tausenden von Datenbanken

Ein neuer Datenschutzdienst, der von Privacy Bee entwickelt wurde, Eine in Atlanta ansässige Plattform konzentriert sich darauf, Benutzerdaten aus Tausenden von Datenbanken zu entfernen.

Die Idee des Dienstes besteht darin, personenbezogene Daten aus Datenbanken von Unternehmen zu entfernen, damit die Daten nicht verkauft oder gehackt werden können, Dies verringert die Wahrscheinlichkeit von Datenverletzungen und die Exposition gegenüber personenbezogenen Daten.

Die in Unternehmen beobachteten Datenpraktiken sind häufig unzureichend, und die Reaktion auf Datenschutzverletzungen könnte bis zu 206 Tage. Laut einer IBM-Studie, Dies ist die Anzahl der Tage, die ein Unternehmen benötigt, um einen Datenverstoß zu identifizieren 2019.

Eine Plattform, die den Dienst zum Löschen von Daten bietet, scheint die perfekte Lösung für das Problem der Datenverletzung zu sein. So, Was genau ist Privacy Bee und was bietet das Unternehmen??




Was ist Privacy Bee und wie funktioniert es??

Privacy Bee ist eine verwaltete Datenschutzlösung und eine Datenschutzplattform, die Entfernungsanfragen automatisch im Namen der Benutzer sendet. Die Prozesse zum Löschen und Deaktivieren von Daten sind automatisiert. Weiter, Privacy Bee hat auch eine Datenbank mit Unternehmen erstellt, die die sich ständig ändernden Datenschutzgesetze einhalten. Das Unternehmen hat außerdem ein halbautomatisches System zum Löschen von Benutzerdaten geschaffen, das nach dem Prinzip von Unternehmen zu Unternehmen arbeitet.

Wie funktioniert Privacy Bee?? Es gibt mehrere Schritte das muss befolgt werden, wie auf der offiziellen Website erklärt. Der allererste Schritt ist die Anmeldung und Bestätigung Ihrer Identität, und dann der Plattform die Erlaubnis erteilen, in Ihrem Namen mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten. "Das Team von Privacy Bee sucht nach Organisationen, die die geltenden Datenschutzgesetze rechtlich einhalten müssen, analysiert dann ihre Datenschutzrichtlinien und spezifischen Datenschutzverfahren,”Sagt die Website.

Wie viel kostet der Service?? Der Preis ist $9 pro Monat und $86 pro Jahr, Die Gebühr deckt alle Opt-out- und Löschanfragen ab, Follow-ups, und fortgesetzte Berichterstattung über neue Unternehmen, die der Datenbank von Privacy Bee hinzugefügt wurden. Es ist auch zu beachten, dass das Unternehmen selbst finanziert ist und kein Fremdkapital hat.

Bittet Privacy Bee um persönliche Informationen?? Ja, es tut. Jedoch, Die persönlichen Daten, die weitergegeben werden müssen, sind sehr begrenzt. Diese Informationen werden nur von Unternehmen benötigt, um die Anfragen zu stellen. Es werden keine Benutzerinformationen geteilt oder verkauft.


Im Juni, Google wurde Gegenstand einer Sammelklage, in Bezug auf die Verletzung der Privatsphäre von Millionen von Benutzern. Die Beschwerde, Beim Bezirksgericht von Nordkalifornien eingereicht, behauptet Google, dass Google das Surfen von Nutzern und andere Daten über Google Analytics und verwandte Tools unabhängig vom Browsermodus des Nutzers verfolgt.

Die Sammelklage ist anspruchsvoll $5,000 in Schäden pro Benutzer, oder dreimaliger tatsächlicher Schaden, je nachdem, was für die Verletzung der Privatsphäre größer ist.

Milena Dimitrova

Milena Dimitrova

Ein inspirierter Schriftsteller und Content-Manager, der seit Anfang an mit SensorsTechForum gewesen. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Frist ist erschöpft. Bitte laden CAPTCHA.

Auf Facebook teilen Teilen
Loading ...
Empfehlen über Twitter Tweet
Loading ...
Share on Google Plus Teilen
Loading ...
Share on Linkedin Teilen
Loading ...
Empfehlen über Digg Teilen
Teilen auf Reddit Teilen
Loading ...
Empfehlen über Stumbleupon Teilen
Loading ...