Zuhause > Cyber ​​Aktuelles > WP-Engine bei einer Datenverletzung, Kunden Passwörter sickerte
CYBER NEWS

WP-Engine in einem Data Breach, Kunden Passwörter sickerte

Daten-Bruch-security-sensorstechforumWordpress hat ein Ziel, um Cyber-Attacken waren nicht einmal und zweimal, und es ein beliebtes Ziel werden weiterhin. Erst vor kurzem eine neue Datenpanne betroffen ist WP-Engine, eine US-amerikanische Hosting-Anbieter.

Client Kennwörter im Breach Exposed

Als Folge des Verstoßes, Anmeldeinformationen der Kunden wurden kompromittiert. WP-Engine nimmt Sofortmaßnahmen, um den Angriff zu isolieren, suchen Sie die Verletzung Quelle und zum Schutz ihrer Kundendatenbank. Jedoch, die Forschung ist im Gange, Einzelheiten zu dem Vorfall sind noch nicht öffentlich gemacht werden.

WP-Engine hat bereits begonnen Zurücksetzen von Kennwörtern für alle seine Kunden. Das Unternehmen hat nicht offenbart, welche Anmeldeinformationen wurden durchgesickert.

Die WP-Engine User Portal vergessen, SFTP vergessen, der ursprüngliche WP-Admin-Account-Passwort, Die Passwörter für Passwort-geschützte Installationen und übertragbare installiert werden derzeit geändert. Auch, Alle Kunden werden aufgefordert, diese Kennwörter zu ändern, wenn sie sich das nächste Mal bei ihren Konten anmelden möchten.

Lernen wie man Schützen Sie Ihre Passwörter.

Scary Gerüchte um das Internet

Gerüchten zufolge Online kreisen, mindestens 30 tausend Kunden-Accounts kompromittiert wurden. Jedoch, diese Ansprüche nicht offiziell von WP Motor bestätigt und werden wahrscheinlich durch falsche Angaben. Vor einigen Jahren das Portfolio des Unternehmens ergab, dass WP Motor hatte ca. 40,000 Kundschaft.

Es gibt einige wahrscheinliche Gründe für den Angriff, SQL-Injection und Malware-Befall als die wahrscheinlichsten Ursachen für die Verletzung.

Dies ist Teil der offiziellen Erklärung des Unternehmens:

Unsere Untersuchung ist noch aktiv im Gange. Wir teilen Ihre Frustration, dass wir keine Antworten auf viele Ihrer Fragen zur Verfügung. Jedoch, denn dies ist ein aktiver, laufende Untersuchung, einschließlich der Bundespolizei, Wir sind in dem, was wir in dieser Zeit zu teilen begrenzt.

Milena Dimitrova

Ein begeisterter Autor und Content Manager, der seit Projektbeginn bei SensorsTechForum ist. Ein Profi mit 10+ jahrelange Erfahrung in der Erstellung ansprechender Inhalte. Konzentriert sich auf die Privatsphäre der Nutzer und Malware-Entwicklung, sie die feste Überzeugung, in einer Welt, in der Cybersicherheit eine zentrale Rolle spielt. Wenn der gesunde Menschenverstand macht keinen Sinn, sie wird es sich Notizen zu machen. Diese Noten drehen können später in Artikel! Folgen Sie Milena @Milenyim

Mehr Beiträge

Folge mir:
Zwitschern

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This website uses cookies to improve user experience. By using our website you consent to all cookies in accordance with our Datenschutz-Bestimmungen.
Genau